Antonio Fian: Schulungsfolgen

14. Dezember 2018, 15:22
posten

Seminarraum in der Parteiakademie der Freiheitlichen Partei Österreichs

(Seminarraum in der Parteiakademie der Freiheitlichen Partei Österreichs. Eine Antifaschismusschulung ist eben zu Ende gegangen.

Licht auf die Herren Strache, Hofer und Böhmdorfer. Sie wirken tief betroffen.)

HOFER: Furchtbar, diese Bilder. So etwas darf nie wieder geschehen.

BÖHMDORFER: Nie wieder.

STRACHE: Ich bin auch sprachlos. Ich mein', das meiste war ja bekannt, aber dass die für die Fahrt nach Auschwitz auch noch die Fahrkarten selber haben bezahlen müssen, das war mir neu. Es ist wirklich unvorstellbar.

(Lange Pause. Sie verlassen den Seminarraum.)

HOFER (zu Böhmdorfer): Sag einmal, Böhmi, weil wir grad davon reden ... Glaubst du, ist es grundsätzlich möglich, dass wir –

(Vorhang)

Material: "Hofburg-Wahl wiederholt – FPÖ klagt Republik auf 3,4 Mio. Euro" (orf.at, 10. 12. 2018)

(Antonio Fian, 14.12.2018)

Share if you care.