Montagsfrage: Warum schenken Sie gerne?

    User-Diskussion17. Dezember 2018, 06:00
    46 Postings

    Das philosophische Gedankenspiel zum Wochenbeginn

    In den Tagen vor Weihnachten ist bei den meisten das Wort "Geschenk" mit Stress verbunden. Von Geschäft zu Geschäft laufen, hin und her überlegen, ob man den Geschmack und die Interessen der anderen trifft, schön verpacken. Doch all das ist zumeist vergessen, wenn man das Geschenk überreichen kann – dann bleibt einfach nur ein gutes Gefühl zurück. Woran liegt das? Was ist das Schöne am Schenken? Und ist es schöner, zu schenken oder ein Geschenk zu bekommen?

    Max Frisch formuliert dazu in seinem Buch "Fragebogen" folgende Frage:

    Warum schenken Sie gerne?
    foto: getty images/istockphoto/milkos

    Jeden Montag stellen wir Ihnen eine Frage, die Sie im Forum diskutieren können. Welchen Zugang Sie bei der Beantwortung wählen – pragmatisch, theoretisch, emotional oder persönlich –, bleibt Ihnen überlassen. Wie würden Sie diese Montagsfrage beantworten? (aan, 17.12.2018)

    Zum Buch
    Max Frisch: "Fragebogen", erschienen im Suhrkamp-Verlag.

    Montagsfrage

    Sie möchten eine Montagsfrage mit der Community diskutieren? Schicken Sie Ihren Vorschlag an ugc@derStandard.at.

    Share if you care.