Morgen-Update für Freitag, den 7.12.2018: Migrationspakt, Strache im Interview, Aquarius

    6. Dezember 2018, 06:55
    posten

    Guten Morgen! Das sind die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

    Viel Lärm um Migrations- und Flüchtlingspakt. Vieles wurde in die beiden UN-Papiere hineininterpretiert, aber was steht nun in den UN-Papieren? Und worin unterscheiden sie sich?

    [Inland] Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache weist im STANDARD-Interview im Zusammenhang mit der FPÖ-Kritik am jüdischen Investor George Soros jeden Vorwurf des Antisemitismus strikt zurück.

    Banküberfall in Wien: Fahndung nach Räuber mit Überwachungsfotos.

    Illegale Zigarettenproduktion bei St. Pölten ausgehoben.

    [Wirtschaft] Rosenberger-Raststätten in gröberen finanziellen Schwierigkeiten.

    [International] Bombendrohung und Evakuierung bei CNN-Redaktion in New York.

    Ärzte ohne Grenzen stellt Aquarius-Einsatz ein.

    [DieStandard] Kannstenichterfinden: AfD startet Weiße-Männer-Adventkalender gegen deren "Diskriminierung".

    [Sport] Interview mit der Bergsteiger-Legende Hans Kammerlander. Der Südtiroler prägte die Geschichte des Bergsteigens nicht nur mit seinem Rekord samt Skiabfahrt am Mount Everest. Zwei Jahrzehnte später beging er seinen größten Fehler. Derzeit im Kino: Manaslu.

    [Service] Zeige Haltung, schenke Haltung. Schenke dieses Jahr etwas Sinnvolles: das STANDARD-Geschenkabo! Jetzt online kaufen & Gutschein ausdrucken! Übrigens: Wenn du morgen die Wochenendausgabe kaufst, ist Geschenkpapier enthalten, so kannst du deine Weihnachtsgeschenke im coolsten Papier einwickeln!

    [Wetter] Am Freitag überwiegen zunächst die Wolken und im Tagesverlauf fällt von Oberösterreich bis ins nördliche Weinviertel zeitweise Regen. Sonst bleibt es trocken und allmählich zeigt sich auch die Sonne. Am Nachmittag kann es schneien. 4 bis 13 Grad.

    [Zum Tag] Am 7.12.1923 beweist Edwin Powell Hubble die Existenz von Himmelskörpern, die außerhalb unserer Milchstraße liegen.

    Share if you care.