TV-Tipps für Freitag, 7. Dezember

Video7. Dezember 2018, 06:00
10 Postings

Akte Grüninger, Dorf TV, Konkret, Faire Weihnachten, Last Knights, Why him, Der kleine Staatsbesuch mit Andreas Vitasek in Frankreich und Caroline Peters in Ein Mord mit Aussicht – mit Radiotipps

13.50 HOLOCAUST

Akte Grüninger (Ö/D 2014, Alain Gsponer) Paul Grüningers Zivilcourage ist es zu verdanken, dass mehr als 3000 flüchtende Juden aus Österreich und Deutschland trotz geschlossener Grenzen und Visumspflicht 1938 noch Aufnahme in der Schweiz gefunden haben. Der Beamte Robert Frei (Maximilian Simonischek) soll das unterbinden. Bis 15.25, Arte

18.00 MAGAZIN

Dorf TV Speed kills – Warum sinkt die Qualität der Gesetzgebung? Susanne Fürst (Nationalratsabgeordnete, FPÖ) und Doris Margreiter (Nationalratsabgeordnete, SPÖ) sind bei Martin Wassermair zu Gast. Bis 18.50, Dorf TV

18.30 MAGAZIN

Konkret Durch das Starren auf den Bildschirm – in immer derselben Haltung – wird die Halswirbelsäule belastet. Was dabei genau passiert, und wie man den Schäden entgegenwirken kann. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Faire Weihnachten – Umweltbewusst feiern Weihnachten ist Wegwerfkultur pur. Vielen verleidet das die Freude am Fest. Sie feiern stattdessen fair, mit Ökogeschenkpapier und fair gezüchteten Tannenbäumen. Bis 20.15, Arte

20.15 RITTERSPIELE

Last Knights – Die Ritter des 7. Ordens (USA 2015, Kazuaki Kiriya) Clive Owen gibt den Schwertkämpfer Raiden, der den Tod seines Herrn (Morgan Freeman als Lord Bartok) rächen möchte. Mit einer Schar treuer Krieger muss er zuerst eine Festung einnehmen. Bis 22.35, Pro Sieben

movieclips trailers

20.15 KOMÖDIE

Why him? (USA 2016, John Hamburg) Bryan Cranston liefert sich mit seinem Schwiegersohn in spe James Franco einen harten Schlagabtausch: Ein Konservativer trifft auf einen Internet-Nerd, da kracht es. Bis 22.25, Puls 4

20.15 CLOWNESK

Der kleine Staatsbesuch: Vitásek bei den Franzosen Andreas Vitásek lebte drei Jahre in Paris, um an der berühmten Clown- und Theaterschule von Jacques Lecoq zu lernen. Der Kabarettist und Schauspieler ging dann wieder nach Österreich, seine Liebe für Paris blieb. Er führt durch die Stadt. Bis 21.00, ORF 1

21.15 HOCHPROZENTIG

Von Schwarzbrennern und Hoflieferanten Auf österreichischen Bauernhöfen wird seit Jahrhunderten der Obstler kreiert, ein Brand aus Äpfeln und Birnen. Schnapsbrennen hat hier Tradition, die Edelbrände zählen zu den besten der Welt. Bis 22.15, Servus TV

22.35 DOKUMENTATION

Universum History: Giuseppe Garibaldi – Der inszenierte Rebell Giuseppe Garibaldi ist eine Ikone des italienischen Freiheitskampfes. Wie konnte er mit 1000 schlecht bewaffneten Freiwilligen ein übermächtiges bourbonisches Heer von 20.000 Soldaten auf Sizilien bezwingen? Bis 23.20, ORF 2

23.20 KRIMI

Das Böse unter der Sonne (Evil Under the Sun, GB 1982, Guy Hamilton) Zu Cole-Porter-Musik macht sich Agatha Christies Hercule Poirot (Peter Ustinov) auf gewohnt knifflige Mörderjagd. Verdächtige gibt es wie üblich zuhauf, Stars ebenso: Diana Rigg, Jane Birkin, Colin Blakely, James Mason und Maggie Smith. Bis 1.10, ORF 2

0.20 GELINKT

Jackie Brown (USA 1997, Quentin Tarantino) Sechs schillernde Charaktere jagen hinter einer halben Million Dollar her: Wer hat die besten Karten? Schwarze Komödie, umso heller strahlen die Hauptdarsteller: Pam Grier, Samuel L. Jackson, Bridget Fonda, Robert De Niro, Robert Foster. Bis 3.05, RTL 2

0.30 KRIMI

Ein Mord mit Aussicht (D 2015, Jan Schomburg) Die Hammelforster Polizei ist irritiert: Kriminaloberkommissarin Sophie (Caroline Peters) wird mit der Tatwaffe in der Hand neben ihrem toten Erzfeind gefunden. Film nach der unterhaltsamsten deutschen Serie. Bis 1.55, MDR

foto: wdr

Radiotipps für Freitag:

8.00 MAGAZIN

Kulturton In der eritreischen Hauptstadt Asmara entstand während der italienischen Kolonialherrschaft eines der größten Architekturensembles der Moderne mit ikonischen Gebäuden des Neofuturismo und Rationalismo. Der Architekturwissenschafter Peter Volgger berichtet. Bis 9.00, Freirad (105.9 im Raum Innsbruck und www. freirad.at)

9.05 MAGAZIN

Kontext Wolfgang Ritschl stellt neue Sachbücher vor: über Freuds abwesende Mutter, sibirische Straflager, Expertenskandale und der Überwachungskapitalismus. Bis 9.45, Ö1

18.20 MAGAZIN

Europajournal Themen: 1) Polen und Missbrauch in der Kirche 2) Georgien und der Post-Sowjetismus 3) Think-Tanks in Österreich 4) Jung, männlich, Politiker – Spanien und seine Parteichefs. Bis 18.55, Ö1

19.05 MEDIENMAGAZIN

#doublecheck Themen: 1) René Benkos Einstieg bei Krone und Kurier. 2) Aktionismus und Rechte gegen Hass im Netz. Bis 19.30, Ö1 (Philip Pramer, 7.12.2018)

Share if you care.