Schnelle Topfenpalatschinken: Rezept zum Ausdrucken

    3. Dezember 2018, 11:30
    6 Postings

    Topfenpalatschinken

    ZUTATEN
    (für 6-7 Stück)
    Palatschinken:
    • 2 Eier (M)
    • 300 ml Milch
    • 150 g Mehl
    • 1/3 TL Salz
    • Butterschmalz (Öl od. Butter) zum Backen
    Füllung:
    • 250 g Topfen
    • 3 geh. EL Staubzucker (40 g)
    • 100 ml Schlagobers
    • 1,5 EL Zitronensaft
    • 1 TL Vanilleextrakt oder Vanillezucker
    Zum Servieren: Staubzucker

    ZUBEREITUNG
    1. Für den Palatschinkenteig Eier, Salz und die Hälfte der Milch mit einem Schneebesen
    verquirlen. Mehl einrühren und zu einer dicken, glatten Masse rühren. Restliche Milch
    einrühren. Den Teig beiseite stellen und die Füllung zubereiten.
    2. Topfen, Staubzucker, Schlagobers, Zitronensaft und Vanille mit einem Handmixer oder
    Schneebesen rühren bis eine glatte Masse entsteht.
    3. Eine große Pfanne erhitzen und 1/2 TL Butterschmalz darin verteilen. Den Palatschinkenteig
    vor Verwendung nochmal gut durchrühren. Einen Schöpflöffel Teig in die Pfanne leeren und
    die Pfanne schwenken um den Teig gleichmäßig zu verteilen. Palatschinken bei mittlerer
    Hitze beidseitig ausbacken. Den Teig bei Bedarf mit einem Schuss Milch verdünnen.
    4. Die fertigen Palatschinken (schöne Seite nach unten) mit Topfenfülle bestreichen und
    einrollen.
    5. Die Palatschinken mit Staubzucker bestäuben. Guten Appetit! (Ursula Schersch)

    >> Video-Anleitung

    • Schnelle Topfenpalatschinken.
      foto: ursula schersch

      Schnelle Topfenpalatschinken.

    • PDF zum Ausdrucken.

      Download
    Share if you care.