TV-Tipps für Montag, 3. Dezember

3. Dezember 2018, 06:00
posten

Wissen macht Ah!, Bergwelten am Mount Everest, Grand Canyon, Borsalino und Kulturmontag – mit Radiotipps

14.00 GESCHICHTE

Lost Places – Verlorene Orte der Geschichte Über Jahrhunderte hinweg hinterließ der Mensch weltweit seine Spuren. Er baute, eroberte, zerstörte oder suchte schlicht nach einem guten Versteck vor seinen übermächtigen Gegnern. Dabei geben Hinterlassenschaften wie die unterirdischen Städte Kappadokiens mit ihren weitverzweigten Tunnelsystemen der Wissenschaft bis heute Rätsel auf. Anderswo ragen die Ruinen gigantischer Bauten in den Himmel. Sie zeugen vom Tagwerk unserer Vorfahren. Bis 14.55, 3sat

19.25 KINDERMAGAZIN

Wissen macht Ah! Shary und Ralph gibt es diesmal im Jogginganzug. Als Gast begrüßen sie eine laufende Nase. Außerdem verraten sie die Bastelanleitung für Schleim, zeigen, wie wichtig er für die Nase ist, und beantworten diese Frage: Warum reagieren manche Menschen auf Katzen allergisch? Bis 19.50, Kika

20.15 BERGIG

Bergwelten: Mount Everest – Der letzte Schritt Am 8. Mai 1978 erreichten Reinhold Messner und Peter Habeler als erste Menschen den 8848 Meter hohen Gipfel des Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff. Sie leiteten eine neue Ära des Alpinismus ein. Bis 21.15, Servus TV

foto: imago

20.15 EPISODENDRAMA

Grand Canyon – Im Herzen der Stadt (Grand Canyon, USA 1991, Lawrence Kasdan) Sechs Menschen verschiedener sozialer Milieus treffen schicksalhaft aufeinander. Im Zentrum der Handlung steht die unerwartet entstandene Freundschaft zwischen dem Automechaniker Simon und dem Anwalt Mack. Regisseur Lawrence Kasdan entwirft ein facettenreiches Panorama der amerikanischen Großstadt, das die dunklen Seiten des urbanen Lebens nicht ausspart. Bis 22.25, Arte

22.25 GANGSTERFILM

Borsalino & Co. (F/I/D 1974, Jacques Deray) Ausgerechnet vom Chef der Marseiller Polizei, Inspektor Fanti (Daniel Ivernel), erfährt Roch Siffredi (Alain Delon), dass der Mord an seinem Freund und Geschäftspartner Capella mit dem neu in Marseille kursierenden Namen Volpone zusammenhängt. Die Information gibt es allerdings unter Vorbehalt: Der Frieden in der Stadt möge gewahrt bleiben. Und der Kommissar fügt noch die resignierte, zynische Bemerkung hinzu, die Polizei werde höchstens die Kugeln zwischen den konkurrierenden Gangstern zählen. Es handelt sich um die Fortsetzung von Borsalino aus dem Jahr 1970. Bis 00,05, Arte

23.10 MAGAZIN

Kulturmontag 1) Kinostart für Astrid-Lindgren-Biopic. 2) Uraufführung Die Weiden an der Wiener Staatsoper. Librettist Durs Grünbein ist im Studio. 3) Kultur des Spielens – Plädoyer für das Menschsein. Bis 0.10, ORF 2

Radiotipps für Montag, 3. Dezember:

8.55 MAGAZIN

Vom Leben der Natur Der Schäfer Erich Frank über die Krainer Steinschafe im Biosphärenpark Wienerwald. Mo-Fr, bis 9.00, Ö1

9.05 WISSEN

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über: 1) Die Kunst des Schlafens. 2) Museum im Werden: Das Haus der Geschichte Österreich. 3) Salam! Arabisch-österreichische Musikszenen. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Zwischenergebnis eines Lebens. Über die Wirkung von Wörtern vor Gericht und in der Literatur Richter, Schriftsteller, Übersetzer und Literaturwissenschafter Janko Ferk ist zu Gast. Bis 13.55, Ö1

17.30 MAGAZIN

Perspektiven: Partner unter gutem Stern Was geht uns die Dürre in Brasilien an oder die Armut der Bäuerinnen in Tansania? Viel, sagen immer mehr. Bis 18.00, Radio Klassik Stephansdom

17.55 MAGAZIN

Betrifft: Geschichte 20 Jahre Kunstrückgabegesetz. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1 (Olivera Stajic, 3.12.2018)

Share if you care.