Im Test: Streichhölzer

    Ansichtssache2. Dezember 2018, 19:08
    52 Postings

    Man muss kein Tschicker sein, um zum Streichholz zu greifen. Es ist noch immer eine stilvolle Alternative zum Wegwerffeuerzeug. Vor allem wenn der Adventkranz auf dem Tisch steht

    Bild 1 von 4
    foto: heidi seywald

    Vintage

    Unter diesen 39 Hölzchen befanden sie zwei siamesische Paare. So nennt man es, wenn die Köpfchen der oft in Paraffin getauchten Espenholzstäbchen zusammenpicken. Die vier Zentimeter langen Feuermacher sind filigraner als ihre Mitstreiter, ihr Holzton dunkler, das Zündgeräusch dezent, und die Brenndauer beträgt 20 Sekunden. Der Geruch ist zurückhaltend, die Flamme schüchtern.

    Erhältlich in ausgewählten Cafés beim Kauf eines Packerls Zigaretten

    3 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.