TV-Tipps für Samstag, 24. November

Video24. November 2018, 06:00
2 Postings

Bürgeranwalt, La La Land, Rendezvous mit Joe Black, Sharknando 2, Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand und Die beste aller Welten – mit Radiotipps

17.40 MAGAZIN

Bürgeranwalt 1) Ist Nachmittagsbetreuung im Kindergarten unverhältnismäßig teuer? 2) Nachgefragt: Extragebühr bei Trauungen außerhalb des Standesamts abgeschafft? 3) Esterházy-Stiftung gegen Segelverein am Neusiedler See. Bis 18.15, ORF 2

20.10 MUSICAL

La La Land (USA 2016, Damien Chazelle) Chazelle beschwört noch einmal das goldene Zeitalter Hollywoods herauf: Kellnerin Mia (Emma Stone), die Schauspielerin werden will, trifft auf den Restaurant-Pianisten Seb (Ryan Gosling), der von einer eigenen Jazz-Bar träumt. Schon bald tanzen und singen sie gemeinsam durch das nächtliche Hollywood. Aber irgendwann müssen sie sich entscheiden: Karriere oder Liebe? Perfekt durchkomponierte Romanze mit harmonierenden Hauptdarstellern, die gleichzeitig eine Liebeserklärung an die Traumfabrik Hollywood ist. Bis 22.20, SRF 1

kinocheck

20.15 DRAMA

Die beste aller Welten (Ö/D 2017, Adrian Goiginger) Regisseur Adrian Goiginger inszeniert in seinem Kinodebüt das, was er selbst erlebt hat: eine Kindheit mit einer drogensüchtigen Mutter. Adrian (Jeremy Miliker) flüchtet sich in eine Fantasiewelt, während seine Mutter (Verena Altenberger) versucht, trotz ihrer Heroinsucht für ein bisschen Normalität zu sorgen. Den Fokus legt Goiginger weniger auf die Abhängigkeit, sondern auf die Beziehung zwischen Mutter und Kind, die trotzdem noch von Liebe erfüllt ist. Bis 21.50, SWR

foto: swr

20.15 LIEBESKITSCH

Rendezvous mit Joe Black (Meet Joe Black, USA 1998, Martin Brest) Der Tod macht seinen Job und konfrontiert den Medientycoon Bill Parish mit seinem nahenden Ableben. Parish bietet ihm ein Gegengeschäft: ein zähes Ringen, schön anzuschauen mit den stattlichen Herren Brad Pitt, Anthony Hopkins. Bis 23.00, ZDF neo

20.15 TRASH

Sharknado 3 (USA 2013, Anthony C. Ferrante) Fin (Ian Ziering) holt sich seine Auszeichnung für die Bezwingung von zwei Sharknado-Stürmen in Washington ab. Plötzlich – wer hätte es ahnen können – zieht ein weiterer Haisturm auf und zerstört die Hauptstadt. Fin kann den Präsidenten retten, seine Familie sitzt jedoch an der Ostküste fest. Der geniale Plan: die Sharknados aus dem Weltraum bekämpfen. Nicht ohne Ironie genießbar. Bis 22.00, Tele 5

21.55 DOKU

Das große Insektensterben In den letzten 30 Jahren sind bis zu 75 Prozent der Insekten verschwunden. Das massenhafte Insektensterben insgesamt hat schlimme Folgen, und zwar für alle Erdbewohner. Welche? Hochkarätige Wissenschafter aus der ganzen Welt geben erschreckende und aufrüttelnde Antworten. Bis 22.50, Arte

22.35 WESTERN

True Grit (USA 2010, Joel Coen / Ethan Coen) Der Vater der 14-jährigen Mattie Ross (Hailee Steinfeld) wurde von Tom Cheany (Josh Brolin) kaltblütig ermordet. Sie will den flüchtigen Mörder finden und sucht dafür einen Komplizen. Den findet sie im einäugigen Marshal Rooster Cogburn (Jeff Bridges). Remake des John-Wayne-Klassikers Der Marshal aus dem Jahr 1969. Bis 0.25, Servus TV

22.35 ZAUBEREI

Die Unfassbaren (Now You See Me, USA / F 2013, Louis Leterrier) Vier Zauberkünstler (Jesse Eisenberg, Isla Fisher, Dave Franco, Woody Harrelson) werden von einem unbekannten Gönner zusammengebracht, um in Las Vegas aufzutreten. Dort wollen sie ihren größten Trick vorführen. Viel Tempo und Spektakel, wenig Gefühl. Bis 00.30, SF 2

22.40 NICHT ALT

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Hundraåringen som klev ut genom fönstret och försvann, SWE 2012, Felix Herngren) Der 99-jährige Allan Karlsson langweilt sich im Altersheim zu Tode. An seinem 100. Geburtstag beschließt er, aus dem Heim zu fliehen, und klettert aus dem Fenster. Es folgt eine abenteuerliche Reise mit unerwarteten Ereignissen. Nach dem gleichnamigen Bestseller von Jonas Jonasson. Bis 0.35, SF 1

01.05 COMICVERFILMUNG

Watchmen – Die Wächter (Watchmen, (UK/USA/CAN 2009, Jack Snyder) Verfilmung des Kultcomics aus den 1980er-Jahren: In düsterer Atmosphäre erweckt Regisseur Jack Snyder die futuristischen Superhelden aus ihrem Ruhestand. Detailreiche, gewaltgeladene Adaption eines komplexen Epos. Bis 03.50, Puls 4

Radiotipps für Samstag:

Falter Radio Der Neoliberalismus bringt die nächste Krise, prophezeit Stephan Schulmeister. Im Stadtgespräch mit Peter Huemer zieht der Ökonom einen historischen Bogen der Weltwirtschaft von der keynesianischen Nachkriegszeit bis zum Triumph des Neoliberalismus. www.falter.at/radio

9.05 FEATURE

Hörbilder: Verschwörungstheorien

Juden, Freimaurer, Rosenkreuzer, Jesuiten, Illuminaten, verbrecherische Netzwerke in der Großindustrie und die verschiedensten Geheimdienste – für Verschwörungstheoretiker sind sie für alles Unheil auf der Welt verantwortlich. Günter Kaindlstorfer hat mit ihnen gesprochen. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt: Ein ungewöhnliches Quartett Das Ensemble Donauwellenreiter spielt im Wiener Radiocafé auf. Bis 11.40, Ö1

12.00 POLITIK

Im Journal zu Gast ist Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs (FPÖ). Bis 12.56, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Noam Chomsky – Linguist. Anarchist. Popstar Noam Chomsky, geboren 1928, krempelte zuerst die Linguistik um, bevor er als Anarchist zum linken Popstar wurde. Er begründete die Computerlinguistik mit und war lange Zeit die meistzitierte lebende Person der Welt. Heute ist er vor allem für seine Kritik an den Massenmedien bekannt. (Philip Pramer, 24.11.2018)

  • Artikelbild
    foto: swr
Share if you care.