Ex-SPÖ-Chef Kern bestätigt Abschiedsrede bei Parteitag

20. November 2018, 11:12
45 Postings

"So wird es stattfinden", kündigt der ehemalige Parteichef an

Wien – Der scheidende SPÖ-Chef Christian Kern will auf dem Parteitag am Wochenende in Wels eine Abschiedsrede halten. "Es gibt ein Programm, das ist seit Wochen so ausgemacht, so wird es stattfinden", sagte Kern am Dienstag. Das Ganze werde auch keine bahnbrechende Sache, so Kern, der den Parteivorsitz an Pamela Rendi-Wagner übergibt.

Spekulationen, wonach er den Parteitag nach den innerparteilichen Turbulenzen rund um seinen chaotischen Abgang schwänzen könnte, wies Kern zurück: Das sage mehr über die Arbeit der journalistischen Zunft aus, als dass es einen realen Hintergrund habe.

Kern hatte Mitte September – zweieinhalb Wochen vor dem ursprünglichen Parteitagstermin Anfang Oktober – völlig überraschend seinen Rückzug von der Parteispitze erklärt. Zunächst war noch die Rede davon, dass Kern als Spitzenkandidat bei der EU-Wahl antreten will, Anfang Oktober zog er aber auch diese Ansage zurück. (APA, 20.11.2018)

  • Christian Kern wird noch einmal zu den SPÖ-Mitgliedern sprechen – beim Parteitag, auf dem Pamela Rendi-Wagner zur neuen Parteichefin gewählt werden soll.
    foto: apa / georg hochmuth

    Christian Kern wird noch einmal zu den SPÖ-Mitgliedern sprechen – beim Parteitag, auf dem Pamela Rendi-Wagner zur neuen Parteichefin gewählt werden soll.

Share if you care.