Wir entwickeln ein Spiel: Episode 12 – Kaiserwetter

    Video19. November 2018, 17:00
    posten

    Es bleibt (hoffentlich) unterhaltsam, wenn wir uns in dieser Folge weiter um die grafischen Aspekte unseres Spiels kümmern.

    Um ein wenig Leben in unser Spiel zu bekommen, wird in dieser Folge die Map erweitert. Außerdem fügen wir noch eine Gegnerformation hinzu und beheben hoffentlich das Problem mit dem Geist aus der letzten Folge.

    der standard
    "Wir entwickeln ein Spiel" – Episode 12 zum Nachsehen

    Episode 12 – Kaiserwetter

    Nachdem wir die Probleme mit ASCIIs Geist auf verschiedene Arten gelöst haben (einerseits über den globalen Game-Timer, andererseits über eine Sinus-Funktion), haben wir unsere Map um einige, zum heutigen Wetter passend angezuckerte, Berge erweitert. Um einen Parallax-Effekt zu erzeugen haben wir die Map in verschiedene Ebenen eingeteilt, die separat voneinander geladen und bewegt werden. Wer noch mehr Ideen für Map-Hintergründe hat, wir sind für (fast) alles offen.

    Damit die Gegner weiterhin interessant bleiben, haben wir auch noch eine Kreisformation mit einem leicht angepassten linearen Bewegungspfad erstellt, bei dem die Gegner auf der Map stehen bleiben und sich dann an der Stelle im Kreis bewegen.

    mario zoth, klemens kunz
    Der aktuelle Entwicklungsstand als PICO-8 Cartridge. Die ZIP-Datei herunterladen, entpacken und die P8-Datei in PICO-8 laden.

    Alle bisherigen Folgen finden sich hier

    DER STANDARD entwickelt gemeinsam mit der Community ein Spiel. Wir streamen ab dem 3. September jeden Montag und bringen euch auf diesem Wege Spieleentwicklung näher. Das DIY-Experiment für alle, die gerne einmal selbst ein Game programmieren würden.

    • Artikelbild
    Share if you care.