TV-Tipps für Samstag, 17. November

17. November 2018, 06:00
1 Posting

Kinderprogramm: "Der kleine Drache Kokosnuss", "Leider lustig" und "Frag doch mal die Maus", mehrteilige Doku "Die Geschichte der Juden", "Bürgeranwalt", "Leberkäseland" – mit Radiotipps

7.05 ANIMATIONSFILM

Der kleine Drache Kokosnuss Wenn man alle Bände des Kleinen Drachen Kokosnuss mehrmals gelesen hat, bleibt noch die Animation. Heute, Samstag, mit der Folge Der große Schluckauf. Kokosnuss soll verdorbene Drachenfrüchte zum Komposthaufen bringen. Aber er und seine Freunde werfen sie aus Faulheit einfach in die Schluck löcher. Keine gute Idee, wie sie bald merken. Bis 7.15, ORF 1

17.20 COMEDY FÜR KINDER

Leider lustig Marti Fischer hat den Musiker, Synchronsprecher und Schauspieler Gil Ofarim zu Gast. Sie schreiben einen Song übers Songschreiben und versuchen sich im Pärchenyoga. In Sketchen schlüpft Marti Fischer in die verrücktesten Rollen: Er wird zum Einhorn, das bei einer Zollkontrolle erwischt wird, zum Promi-Vertretungslehrer Donald Trump, zu Super Mario oder zu Mark Foster. Bis 18.00, Kika

17.15 GESCHICHTEDOKU

Die Geschichte der Juden (1) In Folge eins erzählt Simon Schama, wie das jüdische Volk vor über 3000 Jahren erstmals eine eigene Identität bekam. Anhand zahlreicher archäologischer und geschichtlicher Quellen sowie lebendiger Aufnahmen von Orten in Israel, Ägypten und Jordanien wird das allmähliche Herauskristallisieren eines Volkes deutlich, dessen radikale Vorstellung von einem einzigen, gesichts- und gestaltlosen Gott in einem ebenso radikalen Dokument Ausdruck fand: Die hebräische Bibel ist ein Schatz reich an Geschichten, Gedichten, Weisheit und Geboten. Bis in die Nacht hinein folgen weitere Dokus über Juden. Bis 17.45, Phoenix

17.30 RATGEBER

Bürgeranwalt 1) Alzheimer: kein Zuschuss für Therapie-Aufenthalt. 2) Leben in einem "Betonkörper": Ulrike J. leidet an einer seltenen und unheilbaren Erkrankung des Gefäß- und Lymphsystems. 3) Konflikt mit der Vollkaskoversicherung: Das Auto von Roman V. ist 2015 gestohlen worden. Bis 19.00, ORF 2

19.10 PORTRÄT

Extremsurfer Sebastian Steudtner Sebastian Steudtner ist Big-Wave-Surfer, und den Ritt auf den gigantischen Walzen aus Wasser beherrscht er weltweit wie kaum ein anderer. Ein Jahr lang hat ein Reporterteam der ARD Sebastian Steudtner begleitet, im Alltag und bei der Arbeit. Bis 20.00, ARD

foto: reuters

20.15 FAMILIENSHOW

Frag doch mal die Maus Wie hilft man Igeln im Herbst? Kann man mit Laubbläsern ein Auto bewegen? Bringen Haushaltsgummis eine Melone zum Platzen? Kann man mit Seifenblasen Tennis spielen? Wie zersägt man Holz ohne eine Säge? Diese und andere Fragen bringen nicht nur den Moderator Eckart von Hirschhausen zum Staunen, sondern auch die beiden Rateteams ganz schön ins Schwitzen. Bis 23.15, ARD

20.15 TRAGIKOMÖDIE

Leberkäseland (D 2015, Nils Willbrandt) Istanbul 1962: Latife (Neda Rahmanian), die sich selbst als kommunistische Kemalistin versteht, hat drei Töchter bekommen und möchte eigentlich weiterstudieren. Doch nun soll ihr Ehemann Burhan (Murathan Muslu) in Deutschland die Zahnarztpraxis seines Vaters übernehmen. In der deutschen Provinz erlebt die kosmopolitisch eingestellte Latife einen Kulturschock. Es handelt sich um die Verfilmung des Romans Tante Semra im Leberkäseland. Die Autorin ist die SPD-Politikerin Lale Algün, die darin ihre Familiengeschichte beschreibt. Bis 21.45, WDR

jens langbein & robert schulte hemming

21.55 MILLIONENSHOW

Slumdog Millionär (Slumdog Millionaire, GB 2008, Danny Boyle) Ein Waisenknabe (Dev Patel) aus Mumbai schafft es bei der Millionenshow bis zur letzten Frage, bis Indiens Assinger Betrug wittert. Statt eines Geständnisses schildert er jedoch lieber seine Lebensgeschichte. Ein buntes Märchen, das mit acht Oscars ausgezeichnet wurde. Bis 0.15, Sat1

skip

2.05 HORRORKOMÖDIE

Im Land der Raketenwürmer (Tremors, USA 1990, Ron Underwood) Im Wüstendorf Perfektion in Nevada, das nur 14 Einwohner hat, entdeckt die Forscherin Rhonda (Finn Carter) seltsame seismische Aktivitäten. Menschen und Tiere kommen auf rätselhafte Weise ums Leben. Wie der Titel erahnen lässt, ist die Ursache für die Vorkommnisse skurril und grausig zugleich. Bis 3.35, ZDF

Radiotipps

9.05 FEATURE

Höbilder Die Drogenkrise in den USA ist die Folge einer hemmungslosen Verschreibungspraxis. Sobald die Versicherung das teure Oxycontin nicht mehr bezahlt, steigen viele Süchtige auf Heroin um. Bis 10.05, Ö1

12.00 GENRE

Im Journal zu Gast ist Europaminister Gernot Blümel (ÖVP). Bis 12.56, Ö1

14.00 HÖRSPIEL

Der arme Spielmann von Franz Grillparzer. Mit Michael Rotschopf, Johannes Silberschneider, Pippa Galli. 1848 erscheint die Erzählung Der arme Spielmann, an der Franz Grillparzer fast 20 Jahre gearbeitet hat und in der er sich mit Musik, dem Künstlerdasein und dem Scheitern bürgerlicher Existenz auseinandersetzt. Bis 15.00, Ö1

19.05 TALK

Logos – Glauben und Zweifeln "Ist Vergebung überhaupt möglich?" Maria Harmer spricht mit einem Haftentlassenen, dem Gefängnisseelsorger Matthias Geist und der Theologin, Philosophin und Ordensfrau Melanie Wolfers über die Begriffe Schuld und Vergebung. Bis 19.30, Ö1 (Olivera Stajić, 17.11.2018)

Share if you care.