Motor Presse verkauft das Spanien-Geschäft

    13. November 2018, 15:12
    posten

    Die Gruner + Jahr-Tochter wolle sich "künftig ganz auf das Geschäft in Deutschland konzentrieren"

    Im Rahmen eines strategischen Kurswechsels trennt sich Motor Presse Stuttgart von der spanischen Tochter Motorpresse Iberia. Die spanische Gesellschaft war der letzte Verlag, denn die Motorpresse im Ausland besaß. Nils Oberschelp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Motor Presse Stuttgart, sagt: "Die Motor Presse Stuttgart wird sich künftig ganz auf das Geschäft in Deutschland konzentrieren. Im Ausland wird unser Haus aber weiter über Lizenzen und Syndikationen aktiv sein."

    Auch dei Konzernmutter Gruner + Jahr hat in den vergangenen Jahren fast ihr gesamtes Auslandsgeschäft abgestoßen. (red., 13.11.2018)

    Share if you care.