Auch für Filmikonen: Hollywoodvilla von Stararchitekt zu haben

    Ansichtssache18. November 2018, 12:00
    16 Postings

    Von John Elgin Woolf geschaffene Villa steht für 7,5 Millionen Euro zum Verkauf. Er plante auch die Residenzen von Cary Grant, Judy Garland und Katharine Hepburn

    foto: engel & völkers beverly hills

    Im kalifornischen Beverly Hills steht derzeit eine Villa um umgerechnet rund 7,5 Millionen Euro zum Verkauf, die einer der einflussreichsten Architekten Hollywoods schuf: John Elgin Woolf. In den 1950er-, 1960er- und 1970er-Jahren entwarfen Woolf und sein Partner Robert Koch Woolf die Los-Angeles-Residenzen von Schauspiellegenden wie Cary Grant, Judy Garland und Katharine Hepburn.

    Das Duo wurde weltberühmt. Seine Bauweise wird bis heute nachgeahmt, wie das mit der Vermittlung der Immobilie betraute Unternehmen Engel & Völkers betont. Die Außenfassade der Villa in Beverly Hills weist typische Merkmale von John Elgin Woolf auf, wie beispielsweise die Form und Höhe der Eingangstür.

    1
    foto: engel & völkers beverly hills

    Woolf gilt als Meister des populären Hollywood-Regency-Stils. Seine Entwürfe kombinieren Elemente aus der Moderne, des französischen Regency-Stils und des Neoklassizismus. Sie sind modern und glatt, gleichzeitig fantasievoll und verspielt.

    Zu Woolfs Stil zählten unter anderem auch hohe Doppeltüren, ein Mansardendach und ein Sinn für Symmetrie. Die Inneneinrichtung ist im eleganten Hollywood-Regency-Stil gehalten.

    2
    foto: engel & völkers beverly hills

    Erbaut wurde das Objekt 1972. Es hat eine Wohnfläche von rund 570 Quadratmetern. Das Interieur erinnert an das elegante Hollywood vergangener Zeiten.

    3
    foto: engel & völkers beverly hills

    Neben einer Bibliothek und einem Pool umfasst die Villa fünf Schlafzimmer und sieben Badezimmer. Aus den Fenstern bietet sich ein einzigartiger Blick über Los Angeles und die umliegenden Berge. (red, 18.11.2018)

    Zum Thema

    Gold, Mahagoni, Marmor: Eines der teuersten Häuser der USA wird versteigert

    Die theoretisch teuerste Wohnung Wiens ist zu haben

    4
    Share if you care.