TV-Tipps für Donnerstag, 1. November

1. November 2018, 06:00
1 Posting

Re: Bleibt, wo ihr seid!, Stephen Kings Es, Jenseits des Spiegels, Serena, Das Böse, La dolce vita – Das süße Leben

09.05 ZEICHENTRICK

Rita und das Krokodil Rita und ihr immer hungriger grüner Freund erleben allerlei Abenteuer. Heute gehen sie Kastanien sammeln. Bis 09.15, Kika

10.10 DISNEY

Pocahontas Der englische Kolonialist John Smith erkundet im Auftrag der Virginia Company den unerschlossen Kontinent Amerika. Smith verliebt sich in die Häuptlingstochter Pocahontas. Wenig später kommt es zwischen den Ureinwohnern und den Europäern, deren Lebensideologien unterschiedlicher nicht sein könnten, zum Krieg. Bis 11.25, ORF 1

19.40 MAGAZIN

Re: Bleibt, wo ihr seid! "Fluchtursachen bekämpfen"ist das neue, omnipräsente Schlagwort in der Migrationspolitik. Der Senegalese Mouhamed Mbaye, der seit ein paar Jahren in Berlin lebt, setzt das Credo auf spannende Weise um. Mbaye importiert nachhaltigen Fisch aus seinem Heimatland – und schafft damit Arbeitsplätze. Bis 20.15 Arte

20.15 KLASSISCH GRUSELIG

Stephen Kings Es (Stephen King's It, USA 1990, Tommy Lee Wallace) In Derry, einer Kleinstadt in Neuengland, verschwinden Kinder oder werden ermordet. Bibliothekar Mike (Tim Reid) ahnt, wer der Mörder sein könnte. In seiner Kindheit wurde seine Heimatstadt von einem ähnlichen Grauen heimgesucht. Gruselklassiker in zwei Teilen. Bis 00.10, Kabel 1

warner bros. de

22.00 PSYCHOTHRILLER

Jenseits des Spiegels (D 2018, Nils Loof) Julia (Julia Hartmann) zieht mit ihrer Familie in einen abgelegenen Ort in Norddeutschland. Vor einem Jahr hat sich ihre Zwillingsschwester an diesem Ort das Leben genommen. Bald hört Julia die Stimme ihrer toten Schwester aus dem Radio, und auch sonst geschehen allerlei unheimliche Dinge. Bis 23.30, NDR

23.35 LIEBESDRAMA

Serena (USA/F/CZ 2014, Susanne Bier) Die frisch Verheirateten George (Bradley Cooper) und Serena Pemberton (Jennifer Lawrence) ziehen 1929, zur Zeit der großen Depression, nach North Carolina, um dort in das lukrative Holzgeschäft einzusteigen. Beide werden bald vom Hass überrollt und sind sogar bereit zu töten. Bis 1.20, ORF 1

23.00 KLASSIKER

La dolce vita – Das süße Leben (I/F 1960, Federico Fellini) Marcello Rubini (Marcello Mastroianni) ist ein Boulevardjournalist mit Schriftstellerambitionen. Jede Nacht streift er durch das Nachtleben Roms, um über das Leben der Oberschicht zu berichten. Fellinis Abrechnung mit den oberen Zehntausend ist ein Klassiker, der fast 60 Jahre später noch immer aktuell ist. Bis 1.55, Servus TV

23.55 TRASHIG GRUSELIG

Das Böse (Phantasm, USA 1979, Don Coscarelli) Zwei Brüder kommen nach dem tragischen Tod ihrer Eltern dem Geheimnis eines Mausoleums auf die Spur, in dem ein furchteinflößender Riese menschliche Leichen zu Zwergen komprimiert und als Sklaven in die Unterwelt befördert. 1983 wurde der Science-Fiction-Horrorfilm in Deutschland auf den Index gesetzt. Die 1993 erfolgte Beschlagnahmung des Films in Deutschland wurde im Juni 2017 aufgehoben. Der Film ist der erste Teil der Phantasm-Reihe. Bis 1.25 Arte (31.10.2018)

Radiotipps für Donnerstag

13.10 MAGAZIN

Das Ö1-Küchenradio Das Kleinkunstduo Pigor & Eichhorn bereiten im heutigen Ö1-Küchenradio einen Karottensalat, einen Fischeintopf sowie Birne Helene zu und hören dabei seine Lieblingsmusik. Unter anderem: Man will's gar nicht so genau wissen und J''aime moi non plus / Bolero. Bis 14.00, Ö1

14.05 LITERATUR

Literatur am Feiertag – Der große Dichter der portugiesischen Moderne "Der Poet verstellt sich": Die vielen Gesichter des Fernando Pessoa. Fernando Pessoas Werk ist der Inbegriff des Fragmentarischen. Veröffentlicht wurde zu seinen Lebzeiten fast nichts. Er legte seine dichterischen Erzeugnisse in eine Truhe, die sich erst nach seinem Tod als wahrer Schatz offenbaren sollte. Bis 15.00, Ö1

15.00 POPMUSIK

FM4 Connected Nachmittagsspielwiese mit viel Platz für Musik, Livegästen und Neuigkeiten aus der Welt der Popkultur. Dazu gibt's Film-, Buch- und Kulturtipps aus der Redaktion. Und natürlich: Musikwünsche. Bis 19.00, FM4

15.00 KINDERNACHRICHTEN

Kakadu Tägliche Sendung für Sechs- bis Zwölfjährige. Die Themenauswahl ist bunt und aktuell. Diese Woche ging es schon um Wahlen in Deutschland, die Arktiskonferenz und Buchneuerscheinungen. Bis 15.30, Deutschlandfunk Kultur

20.00 KUNST

Was beginnt in Linz? In Zeiten der Kurzlebigkeit lädt Was beginnt in Linz? verschiedene junge Kulturschaffende ein und stellt ihnen einen Darstellungsraum zur Verfügung. Mit Gästen, die aus den verschiedensten Richtungen kommen, wird über deren Arbeit und Schaffen geredet sowie über das, was für sie zurzeit in Linz beginnt. Bis 21.00 Radio Fro (Olivera Stajić, 1.11.2018)

Share if you care.