River Plate erster Finalist der Copa Libertadores

    31. Oktober 2018, 11:45
    7 Postings

    Das Team aus Buenos Aires bezwang Titelverteidiger Gremio

    Porto Alegre – Der argentinische Traditionsklub River Plate ist am Dienstag als erstes Team ins Finale der Copa Libertadores eingezogen. Das Team aus Buenos Aires gewann das Halbfinal-Rückspiel bei Titelverteidiger Gremio Porto Alegre in Brasilien dank eines Handelfers in der Nachspielzeit 2:1 und drehte nach dem 0:1 im Hinspiel noch das Duell.

    Im Finale am 7. und 28. November könnte River Plate auf den Stadtrivalen Boca Juniors treffen, der das Hinspiel gegen Palmeiras Sao Paulo 2:0 gewonnen hat. Damit würden sich erstmals zwei argentinische Klubs im Finale gegenüberstehen. (APA, sda, 31.10.2018)

    Share if you care.