Versteckte Botschaft zu horrenden Arbeitszeiten in "RDR2" gefunden

    30. Oktober 2018, 10:05
    161 Postings

    "Arbeiten unermüdlich jede Woche und am Wochenende für wenig Gehalt" findet sich in der Beschreibung eines Revolvers

    Im Vorfeld der Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 standen die Arbeitsbedingungen bei Rockstar Games in der Kritik. Studiochef Dan Houser sagte in einem Interview, dass die höchsten Autoren drei Wochen lang 100 Stunden arbeiteten mussten, um dem Spiel den letzten Schliff zu verpassen. In der Folge machten allerdings auch weitere Mitarbeiter teils anonym öffentlich, wie viel einem bei Rockstar Games abverlangt wird.

    foto: reddit/u/u/obzendf
    In der Beschreibung eines Revolvers wurde ein Satz zu horrenden Arbeitszeiten bei Rockstar Games versteckt.

    "Unermüdlich für wenig Geld schuften"

    Nun ist ein Reddit-Nutzer offenbar auf eine versteckte Kritik an den Arbeitsbedingungen bei dem Studio in Red Dead Redemption 2 gestoßen. In der Beschreibung eines Revolvers findet sich unter anderem folgender Satz: "Diese Waffe wurde von qualifizierten Arbeitskräften geschaffen, die unermüdlich jede Woche und am Wochenende für wenig Gehalt schuften, damit ihr den besten Revolver bekommt."

    Wie wird Rockstar Games reagieren?

    Die restliche Beschreibung der Waffe liest sich ganz anders, vermutlich hat ein Entwickler den Text in das Spiel integriert, ohne seinen Vorgesetzten Bescheid zu geben. Auch auf Reddit wird gemutmaßt, dass es sich bei dem Satz um eine Art Hilferuf handelt. "Hilfe, ich bin in einer Videospielefabrik gefangen", scherzt etwa ein User. Andere Nutzer gehen hingegen davon aus, dass Rockstar Games den versteckten Hinweis bald mittels Patch entfernen wird.

    der standard

    Voller Erfolg für Milliardenkonzern

    Angesichts der Berichte über die harten Arbeitsbedingungen ging die Spieleschmiede kürzlich in die Offensive und erlaubte Mitarbeitern, sich in den sozialen Netzwerken dazu zu äußern. Der Tenor war dabei deutlich positiver, als zuvor von anonymer Seite vorgetragen wurde. Ob mit oder ohne horrenden Überstunden, die jahrelange Entwicklung von Red Dead Redemption 2 hat sich für den Konzern ausgezahlt. Es soll eines der besten Spiele aller Zeiten sein. (red, 30.10.2018)

    • In "Red Dead Redemption 2" findet sich ein versteckter Hinweis zu den Arbeitsbedingungen bei Rockstar Games.
      foto: rockstar games

      In "Red Dead Redemption 2" findet sich ein versteckter Hinweis zu den Arbeitsbedingungen bei Rockstar Games.

    Share if you care.