1:1 gegen Roma: Napoli verliert Boden auf Juventus

28. Oktober 2018, 23:05
15 Postings

Mertens glückt im Schlager der späte Ausgleich für den Tabellenzweiten

Neapel – Der Rückstand der SSC Napoli auf Juventus Turin ist nach der zehnten Runde der Serie A auf sechs Punkte angewachsen. Der Tabellenzweite kam am Sonntag im Schlager gegen die AS Roma nicht über ein 1:1 hinaus und gab vor eigenem Publikum erstmals Punkte ab. Die Roma liegt bereits 13 Zähler hinter Juve auf Rang acht.

Die Römer gingen durch Stephan El Shaarawy (14.) in Führung. Der 23-fache italienische Teamspieler musste nach einer flachen Hereingabe von Cengiz Ünder nur noch einschieben. Die Römer verteidigten danach den Vorsprung lange Zeit geschickt, ehe Dries Mertens in der 90. Minute noch der Ausgleich gelang. (APA, 28.10.2018)

Share if you care.