Im Test: Energydrinks

    Ansichtssache28. Oktober 2018, 15:00
    198 Postings

    Wem die Zeitumstellung noch zusetzt, der kann seine Müdigkeit auf flüssige Weise bekämpfen. Wir haben vier aufputschende Süßgetränke getestet

    Bild 1 von 4
    foto: lukas friesenbichler

    Munter

    Hat man einmal den typischen Geruch in der Nase, sitzt schon der rote Stier im Kopf. Auch am Gaumen macht er sich breit. Die prickelnde Gummibärchensüße kennt fast jeder, was nicht heißt, dass sie jeder mag. 0,03 Prozent Koffein und 0,4 Prozent Taurin -das klingt so wenig, erfüllt aber völlig den Zweck: Man fühlt sich wach und konzentriert, ohne unangenehme Nebeneffekte.

    Red Bull, 250 ml, 1,49 Euro, z. B. bei Interspar

    4 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.