Volksbank Wien zieht in ehemalige Post-Zentrale

    23. Oktober 2018, 09:29
    12 Postings

    Bank nimmt ab Ende 2019 14.000 m² im CA-Immo-Objekt in der Haidingergasse im 3. Bezirk

    Es ist die bisher größte Bürovermietung des heurigen Jahres in Wien: Die Volksbank Wien unterzeichnete einen Mietvertrag für 14.000 m² Bürofläche im Bestandsgebäude der CA Immo in der Dietrichgasse/Haidingergasse (3. Bezirk) – der ehemaligen Zentrale der Post AG. Ende 2019 wird der Umzug stattfinden, das gab die CA Immo am Dienstag per Aussendung bekannt.

    Das Bestandsgebäude im Quartier Lände 3 fasst rund 50.000 m² Mietfläche sowie 1.450 PKW-Stellplätze. Derzeit sind unter anderen das Wiener Verkehrsamt und der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger im Gebäude eingemietet.

    Zu 95 Prozent vermietet

    Mit der Volksbank Wien als langfristigem Mieter sei das Gebäude zu rund 95 Prozent vermietet, heißt es in der Aussendung. In unmittelbarer Nähe stellte die CA Immo kürzlich das Bürogebäude Vie fertig, in diesem stehen noch zahlreiche Flächen leer. Außerdem hat der Konzern gemeinsam mit JP Immobilien rund 500 Wohneinheiten neben dem Vie errichtet.

    Die Immobilie in der Haidingergasse ist seit 2004 im Eigentum von CA Immo und wurde zunächst bis 2010 von Siemens genutzt. Nach dem Auszug von Siemens ins neue Headquarter wurden die Flächen revitalisiert; von 2011 bis 2017 war die Post Ankermieter des Gebäudes.

    Kolingasse wird verkauft

    Die bisherige Zentrale der Volksbank Wien in der Kolingasse im 9. Bezirk wird gerade verkauft, sie soll laut Medienberichten an ein Konsortium aus Irma Investments und Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) gehen. Die beiden Unternehmen sollen laut immoflash.at rund 80 Millionen Euro sollen geboten haben, bei einem Mindestgebot von 60 Mio. Am Standort in Ringstraßennähe werde über ein Hotelprojekt verhandelt, hieß es. (red, 23.10.2018)

    • Seit 2004 besitzt die CA Immo das Gebäude, das zunächst von Siemens, später von der Post AG genutzt wurde.
      foto: ca immo

      Seit 2004 besitzt die CA Immo das Gebäude, das zunächst von Siemens, später von der Post AG genutzt wurde.

    Share if you care.