#ruinfamousbooks: Gemeinsam Buchtitel verschandeln

    User-Diskussion22. Oktober 2018, 12:42
    132 Postings

    "Möbius Dick" oder "Der unterdurchschnittliche Gatsby": Welche bekannten Bücher könnten einen neuen Titel vertragen?

    Schon einmal von der Glutenberg-Bibel gehört? Oder dem berühmten John-Steinbeck-Klassiker "Von Läusen und Menschen"? Diese Bücher gibt es natürlich nicht wirklich, sie wurden in den vergangenen Stunden auf Twitter unter dem Hashtag #ruinfamousbooks erschaffen. Denn es ist überraschend leicht, einem bekannten und raffinierten Buchtitel auch mit nur kleinen Veränderungen einen speziellen Touch zu verpassen.

    Von Jane Austen bis Nickelback

    So werden gleich einmal Charles Dickens Erwartungen deutlich heruntergeschraubt:

    Ist es nun ein Kinderbuch – oder eher nicht?

    Vorurteile müssen nicht unbedingt sein, oder wie sehen Sie das, Jane Austen?

    Und wie verschandelt man etwas Gutes am besten? Mit Nickelback natürlich:

    Welches Buch braucht einen neuen Namen?

    Teilen Sie Ihre besten Versuche im Forum! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! (aan, 22.10.2018)

    • Für welche Bücher aus Ihrem Regal finden Sie viel bessere Titel?
      foto: getty images/istockphoto/clu

      Für welche Bücher aus Ihrem Regal finden Sie viel bessere Titel?

    Share if you care.