Foodie-Ziele: In 500 Spezialitäten um die Welt

    Ansichtssache23. Oktober 2018, 06:00
    67 Postings

    Nach den "Ultimativen Reisezielen" bringen die Reise-Experten von Lonely Planet Reiselust und Kulinarik in einem Bildband zusammen.

    Vom Wiener Schnitzel über Pho über Caprese und Piri Piri-Hendl bis hin zu Schokolade und Eis: Im Bildband "Ultimative Foodie-Ziele – Die Top 500 Spezialitäten weltweit und wo man sie isst" von Lonely Planet findet der in Sachen Kulinarik Reisende für jedes Bedürfnis die richtige Location.

    Bild 1 von 10
    foto: lonely planet/justin foulkes

    Pintxos in San Sebastián, Spanien

    San Sebastián ist eine der tollsten Städte der Welt, um sich durchzufuttern – deshalb starten die Kollegen von Lonely Planet genau dort. Und zwar in einer der unzähligen Pintxosbars in den Gassen der spanischen Stadt, die diese baskische Spezialität servieren.

    Ursprünglich kleine belegte Brote, gibt es die Pintxos, die außerhalb des Baskenlandes Tapas heißen, in den unterschiedlichsten Varianten. Von schlicht bis molekular. Dazu einen passenden Drink, so wird die kulinarische Reise eine Beisltour durch die Stadt.

    weiter ›
    Share if you care.