Langjähriger Pressesprecher der RLB OÖ unerwartet mit 54 gestorben

    15. Oktober 2018, 10:02
    posten

    Gebürtiger Innviertler war zuvor Pressereferent von Ex-Landesrat Christoph Leitl

    Linz – Der langjährige Pressesprecher der Raiffeisenlandesbank OÖ, Harald Wetzelsberger, ist völlig unerwartet am Sonntag mit 54 Jahren gestorben, teilte die Bank am Montag mit. Der gebürtige Innviertler war seit 1999 in dem Geldinstitut beschäftigt, zuvor arbeitete er für den seinerzeitigen oö. Wirtschaftslandesrat Christoph Leitl (ÖVP) als Pressereferent. (APA, 15.10.2018)

    Share if you care.