Federer komplettiert Schanghai-Semifinale

12. Oktober 2018, 16:19
18 Postings

Zweisatzsieg des Titelverteidigers gegen Nishikori

Schanghai – Roger Federer komplettiert beim Masters-1000-Turnier in Schanghai das Halbfinale. Der als Nummer eins gesetzte Titelverteidiger bezwang am Freitag den als Nummer fünf gesetzten Kei Nishikori nach 1:51 Stunden mit 6:4, 7:6 (4). Federer trifft nun auf den Kroaten Borna Coric, der zuvor Thiem-Bezwinger Matthew Ebden (AUS) mit 7:5, 6:4 ausgeschaltet hatte.

Für den Österreicher war Federers Sieg über Nishikori nicht unwichtig, schließlich ist der Japaner sein erster Verfolger im Race to London. Im virtuellen Ranking hat Thiem nun noch 535 Zähler Vorsprung auf Nishikori. Ein Sieg über Federer hätte Nishikori 180 Punkte näher an Thiem herangebracht.

Das zweite Halbfinale bestreiten Novak Djokovic, der sich gegen Kevin Anderson (RSA-7) 7:6 (1), 6:3 durchsetzte, und Alexander Zverev. Der als Nummer vier gesetzte Deutsche hatte sich mit dem 6:4, 6:4 über den Briten Kyle Edmund auch sein London-Ticket für November gesichert. (APA, 12.10. 2018)

Share if you care.