Dritter E-Scooter-Anbieter kommt nach Wien

12. Oktober 2018, 10:58
23 Postings

"Tier" geht mit 250 Elektrorollern an den Start und eine Partnerschaft mit dem Botendienst Veloce ein

Wien – In Wien steht ein weiterer Anbieter von elektrischen Leih-Tretrollern in den Startlöchern. Das in Deutschland gegründete Unternehmen "TIER" wird mit 250 E-Scootern an den Start gehen, hieß es am Freitag in einer Aussendung. Erste Fahrten sollen bereits morgen, Samstag, möglich sein. Die Roller werden vor allem im inneren Stadtgebiet verteilt.

Auch die TIER-Mobile werden – so wie die Gefährte der Konkurrenz – in der Nacht eingesammelt. In Wien habe man dafür den Botendienst Veloce als Partner gewonnen, berichtete das Unternehmen. Die Scooter werden am späten Abend eingezogen, in der Früh werde sie dann aufgeladen wieder im Stadtgebiet verteilt.

Der Neuzugang ist der dritte Anbieter. Wiener können seit kurzem bereits mit Fahrzeugen von "Lime" oder "Bird" durch die Stadt rollen. (APA, 12.10.2018)

  • Das Angebot an Leihrollern steigt.
    foto: apa/afp/mehdi fedouach

    Das Angebot an Leihrollern steigt.

Share if you care.