DM testet Abfüllstationen für Waschmittel

12. Oktober 2018, 10:09
46 Postings

In zwölf Filialen werden probeweise nachfüllbare Flaschen für ein Biowaschmittel und ein entsprechendes Geschirrspülmittel verkauft

Wien – Plastik geriet zuletzt arg in Verruf. Die Drogeriemarktkette DM versucht sich nun in Vermeidung. In zwölf Filialen in ganz Österreich werden Abfüllstationen für Biowaschmittel und Biogeschirrspülmittel der Marke Planet Pure ausprobiert. Die Behälter dafür werden zunächst gekauft und können dann wiederverwendet werden. Pro Nachfüllung sollen die Kunden nicht nur Kosten sparen, sondern auch bis zu 60 Prozent an Plastikmüll. Zunächst müssen Interessierte allerdings in die Tasche greifen.

Die große Abfüllflasche für Waschmittel (1,5 l) kostet 50 Cent, die kleine für das Spülmittel (1 l) 35 Cent. Ersatzetiketten und RFID-Chips fürs Nachfüllen liegen in den Filialen auf. Der Nachfüllpreis für Waschmittel beträgt 5,95 Euro, für Handgeschirrspülmittel 2,95 Euro.

In diesen zwölf DM-Filialen werden die Abfüllstationen installiert:

  • 1050 Wien, Zentagasse 11-13
  • Graz, SC Murpark
  • St. Pölten, Mariazeller Straße
  • Pasching/Linz, Pluskaufstraße
  • Mauthausen, Poschacherstraße
  • Wals/Salzburg, Josef Lindner Straße
  • Eugendorf, Römerstraße
  • Innsbruck, Amraserseestraße
  • Bregenz, Rheinstraße
  • Klagenfurt/Waidmannsdorf, Südring
  • Frauenkirchen, FMZ Seewinkel
  • Kittsee, Eisenstädter Straße

(red, 12.10.2018)

  • Artikelbild
    foto: dm/rieber
Share if you care.