Achtung: Lidl ruft Bio-Heumilch zurück

    10. Oktober 2018, 11:56
    17 Postings

    In der 0,5-Liter-Packung "Bio-Heumilch, 3,6% Fett, längerhaltbar" der Erlebnis Sennerei Zillertal KG können Rückstände von Reinigungsmitteln enthalten sein

    Das österreichische Unternehmen Erlebnis Sennerei Zillertal KG ruft aktuell das Produkt "Bio-Heumilch, 3,6% Fett, längerhaltbar, 0,5l" unter der Marke "Ein gutes Stück Heimat", erhältlich bei Lidl, mit Mindesthaltbarkeitsdatum 12.10.2018 zurück.

    Laut Angaben des Herstellers kann nicht ausgeschlossen werden, dass das oben genannte Milchprodukt mit Rückständen von Reinigungsmitteln für die Rohrreinigung verunreinigt ist. Kunden sollten die betroffene Milch nicht verzehren.

    Das betroffene Produkt der Erlebnis Sennerei Zillertal KG wurde bei Lidl Österreich (ausgenommen Kärnten und Steiermark) verkauft.

    Kaufpreis wird erstattet

    Andere bei Lidl Österreich verkaufte Milchprodukte (andere Packungsgrößen, wie z.B. die 1-Liter-Packung und andere Mindesthaltbarkeitsdaten), insbesondere weitere Produkte der Marke "Ein gutes Stück Heimat" sind von dem Rückruf nicht betroffen.

    Lidl Österreich bittet alle Kunden, bereits gekaufte Artikel in den Lidl-Filialen zurückzugeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. (red, 10.10.2018)

    Rückfragen & Kontakt:

    Der Lidl-Österreich-Kundenservice steht unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/500 810 von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung.

    Weiterlesen:

    Produktrückrufe: Giftige Jacken, lose Schrauben und infizierte Nahrung

    App informiert über Produktrückrufe

    Produktrückrufe erwischen kleine Betriebe auf dem falschen Fuß

    Mehr zu "Gesunde Ernährung"

    • Nur die längerhaltbare Bio-Heumilch mit 3,6 Prozent Fett im 0,5-Liter-Behälter ist betroffen.
      foto: lidl österreich

      Nur die längerhaltbare Bio-Heumilch mit 3,6 Prozent Fett im 0,5-Liter-Behälter ist betroffen.

    Share if you care.