Polizeidrohme findet mittels Wärmebildkamera vergewaltigtes Mädchen

    9. Oktober 2018, 10:37
    52 Postings

    Die britische Polizei setzt zusehends auf Drohnentechnologie bei ihrer Arbeit und verbucht durchaus Erfolge

    Die Polizei im englischen Linclolnshire konnte am Wochenende mittels einer mit Wärmekamera ausgestatteten Polizeidrohne ein 16-jähriges Mädchen finden, welches kurz zuvor von einem Mann vergewaltigt wurde. Ohne genaue Ortskenntnis aber mittels Beschreibung der Umgebung, konnte die Polizei die ungefähre Position des Mädchens erörtern, nachdem diese den Notruf alarmierte. Für die Offiziere reichte demnach die Aussage wonach sie sich im Raum Boston auf einem alten Industriegelände mit hohen Zäunen aufhielt.

    Minuten nachdem die Drohne zwei Wärmequellen erkannte, konnten die Behörden den dringend Tatverdächtigen festnehmen und das Mädchen befreien.

    Bereits in der vorigen Woche konnte die Polizei mit der selben Methode einen dementen alten Herren nachts auf einer Wiese aufspüren. (red, 9.10.2018)

    • Drohnen werden vermehrt von Polizeibehörden genutzt.
      foto: apa/afp/lluis gene

      Drohnen werden vermehrt von Polizeibehörden genutzt.

    Share if you care.