Morgen-Update für Dienstag, den 9.10.2018: Volksbegehren, AKH und Trump

    9. Oktober 2018, 07:11
    posten

    Guten Morgen! Das sind die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

    [Inland] Don't-smoke unterstützen knapp 882.000, Frauenvolksbegehren rund 500.000

    [Gesundheit] Med-Uni-Rektor: Nebengeschäfte für Ärzte am AKH sind "kein Einzelfall"

    [International] Zweiter Skripal-Attentäter soll russischer Militärarzt sein

    [Wirtschaft] US-Präsident Trump drückt das Wachstum der Weltwirtschaft

    [Medien] "ZiB"-Moderator Roman Rafreider hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe der häuslichen Gewalt in einer "Erklärung für die Presse" zurückgewiesen

    [Panorama] Der Weltklimarat bescheinigt den Staaten in seinem neuen Bericht kaum Fortschritte beim Kampf gegen den Klimawandel. Eine gute Nachricht ist, dass doch noch etwas mehr Zeit bleibt, um das 1,5-Grad-Ziel umzusetzen

    [Rezept] Ein herbstliches Mac and Cheese-Rezept mit Kürbis finden Sie hier

    [dieStandard] Keira Knightley übers Gebären: "Die Scheiße, das Erbrochene, das Blut"

    [Wissenschaft] Droht biologische Kriegsführung mit Insekten?

    [Service] DER STANDARD wird 30! Zu diesem Anlass erzählen STANDARD-JournalistInnen in der Jubiläumsausgabe über die Entwicklung von Österreichs unabhängiger Tageszeitung hin zum größten Diskursmedium des Landes und stellen LeserInnen und UserInnen vor.

    Jetzt Ihr 5-Wochen-Testabo unverbindlich bestellen und die Jubiläumsausgabe pünktlich am 19. Oktober bekommen!

    [Wetter] Der Dienstag startet besonders von Osttirol bis zu den Fischbacher Alpen sowie am Alpennordrand mit Nebel und Hochnebel. Sonst geht es aber schon mit Sonnenschein in den Tag. 16 bis 23 Grad

    [Zum Tag] Der britischer Musiker John Lennon schrieb als Mitgründer der britischen Band "The Beatles" Musikgeschichte. Er wurde am 9. Oktober 1940 in Liverpool geboren und war auch als Autor, Schauspieler und Friedensaktivist aktiv.

    Share if you care.