Nobelpreisträgerin war für Wikipedia nicht wichtig genug

    8. Oktober 2018, 18:22
    163 Postings

    Donna Strickland war für Wikipedia erst einen Eintrag wert, als sie einen Nobelpreis gewann – davor erfüllte sie die Bedingung der "Bedeutsamkeit" nicht

    Donna Strickland wurde am 2. Oktober gemeinsam mit Gérard Mourou und Arthur Ashkin der Physiknobelpreis verliehen. Damit ist sie erst die dritte Frau, die diesen Preis bekommt – nach Marie Curie und Maria Goeppert-Mayer. Strickland ist nach sage und schreibe 55 Jahren die erste Frau, die einen Nobelpreis für Physik erhält. Trotzdem war sie für die Online-Enzyklopädie Wikipedia zu unbedeutend, obwohl sie mit ihrer Arbeit freilich nicht erst letzte Woche begonnen hat.

    Relevant für Augenchirurgie

    Für Wikipedia war Strickland aber erst seit der Bekanntgabe des Physiknobelpreises erwähnenswert, den sie für ihrer Forschung zu ultrakurzen und intensiven Laserimpulsen erhalten hat, die in der Augenchirurgie angewandt werden können. Im Mai wurde ein Wikipedia-Beitrag über Strickland noch mit der Begründung abgelehnt, die Physikerin sei nicht bedeutsam genug. Im Wortlaut: "Der Eintrag handelt von einer Person, die noch nicht die Bedingungen für die Bedeutsamkeit erfüllt hat."

    Doch noch Wikipedia-Eintrag

    In der Bedienungsanleitung für die Erstellung eines Wikipedia-Eintrags steht weiter, dass der Inhalt und das Thema eines Eintrags "mitteilenswert" sein müssen. Dem nun endlich veröffentlichen Beitrag kann man entnehmen, dass die Laserphysikerin offensichtlich alles andere als völlig zurückgezogen an ihrer Forschung gearbeitet hat, was diese Fehleinschätzung noch erklären könnte. Die Physikerin ist seit 2007 Vorsitzende der Physikabteilung der kanadischen University of Waterloo, seit 2008 ist sie Mitglied der Organisation Optical Society of America, deren Präsidentin sie auch im Jahr 2013 war. Etwas mehr über Donna Strickland könne UserInnen nun in ihrem Wikipedia-Eintrag erfahren. (red, 8.10.2018)

    • Donna Strickland, Nobelpreisträgerin – und doch noch wichtig genug für Wikipedia.
      foto: reuters/peter power

      Donna Strickland, Nobelpreisträgerin – und doch noch wichtig genug für Wikipedia.

    Share if you care.