LA Rams und Kansas City auch nach fünf NFL-Spielen makellos

    8. Oktober 2018, 11:39
    6 Postings

    Zweite Niederlage in Folge für Titelverteidiger Philadelphia

    Seattle/Philadelphia – Die Los Angeles Rams und die Kansas City Chiefs sind auch nach fünf Runden in der National Football League (NFL) weiter makellos. Die Rams rangen die Seattle Seahawks am Sonntag auswärts mit 33:31 nieder, ihr Star-Runningback Todd Gurley erzielte drei Touchdowns. Die Chiefs hatten beim 30:14-Heimsieg gegen die Jacksonville Jaguars weniger Mühe, profitierten von fünf Ballgewinnen ihrer Defense.

    Titelverteidiger Philadelphia Eagles kommt dagegen weiter nicht auf Touren. Der Super-Bowl-Sieger kassierte in einer Neuauflage des Halbfinales der Vorsaison mit 21:23 zu Hause gegen die Minnesota Vikings die zweite Niederlage in Serie und hält bei einer Siegbilanz von 2:3. Die Green Bay Packers unterlagen bei den Detriot Lions 23:31. Ihr Kicker Mason Crosby verschoss nicht weniger als vier Field Goals und einen Extrapunkt. (APA, 8.10.2018)

    NFL-Ergebnisse vom Sonntag: Pittsburgh Steelers – Atlanta Falcons 41:17, Cleveland Browns – Baltimore Ravens 12:9 n.V., New York Jets – Denver Broncos 34:16, Detroit Lions – Green Bay Packers 31:23, Kansas City Chiefs – Jacksonville Jaguars 30:14, Cincinnati Bengals – Miami Dolphins 27:17, Carolina Panthers – New York Giants 33:31, Buffalo Bills – Tennessee Titans 13:12, Los Angeles Chargers – Oakland Raiders 26:10, San Francisco 49ers – Arizona Cardinals 18:28, Seattle Seahawks – Los Angeles Rams 31:33, Philadelphia Eagles – Minnesota Vikings 21:23, Houston Texans – Dallas Cowboys 19:16

    Share if you care.