Stadionneubau in Wiener Neustadt beschlossen

    8. Oktober 2018, 11:21
    55 Postings

    Gesamtinvestitionssumme beträgt 11,7 Millionen Euro – Fertigstellung im Herbst 2019

    Wiener Neustadt – Der Wiener Neustädter Gemeinderat hat in einer Sondersitzung am Montag einstimmig die Errichtung des neuen Stadions für 4.000 Zuschauer beschlossen. Die Entscheidung sei zukunftsweisend, sagte Bürgermeister Klaus Schneeberger (ÖVP).

    Nach dem Nichtaufstieg des SC Wiener Neustadt in die Bundesliga war eine Neuplanung und Redimensionierung des Projekts für die neuen Bedürfnisse und Anforderungen erfolgt. Der ursprüngliche Gemeinderatsbeschluss wurde in der Sondersitzung so geändert, dass die Gesamtinvestitionssumme (inklusive aller Gebühren und Verfahrenskosten, so das Rathaus) nunmehr knapp 11,7 Millionen Euro beträgt und sich somit um etwa 1,12 Millionen verringert.

    Finanziert wird das Projekt durch den Verkauf des alten Stadionareals und eine Drittelförderung des Landes Niederösterreich. Die neue Arena soll bis zum Herbst 2019 fertiggestellt sein. (APA, 8.10.2018)

    Share if you care.