Nokia 7.1 bringt High-End-Features für die Mittelklasse

    5. Oktober 2018, 08:26
    147 Postings

    Mit Dual-Kamera von Zeiss und Pureview-Display ausgestattet – Android One als zentrale Stärke

    Die Smartphone-Flotte des finnischen Unternehmen HMD Global wächst unaufhörlich. Der neueste Eintrag nennt sich Nokia 7.1 und verspricht eine – zum Teil – High-End-Ausstattung zum Preis eines Mittelklassegeräts.

    Display

    Beim Nokia 7.1 bringt HMD erstmals seine PureDisplay Screen Technologie zum Einsatz. Diese soll nicht nur eine gesteigerte Darstellungsqualität bringen, sie unterstützt auch HDR. Der 5,84 Zoll große LCD bietet dabei eine Auflösung von 1080 x 2.244 Pixel, woraus sich ein Seitenverhältnis von 19:9 ergibt. Durchbrochen wird das Display an der Oberseite durch einen Notch, der die Frontkamera beherbergt.

    Als ein weiteres Highlight streicht der Hersteller die neue Dual-Kamera heraus, die in Kooperation mit Zeiss entstanden ist. Sie setzt sich aus einem 12-Megapixel-Hauptsensor und einem sekundären Sensor mit 5 Megapixel zusammen. Als Prozessor kommt ein Snapdragon 636 von Qualcomm zum Einsatz.

    Vermischtes

    Das Gehäuse weist einen Aluminiumrahmen auf, der die nötige Stabilität sichern soll. Es wird zwei Ausführungen des Geräts geben, eine mit 3 GB RAM und 32 GB lokalem Speicherplatz und ein Modell mit 4 GB und 64 GB Storage. Zudem gibt es einen MicroSD-Slot, der Akku fällt mit 3.060 mAh allerdings eher klein aus. Die Abmessungen werden mit 149,7 x 71,18 x 7,99mm angegeben. Platz für einen Kopfhörerstecker hat sich dabei ebenfalls noch gefunden. Das Gewicht beträgt 160 Gramm.

    Android One

    Als ein zentrales Verkaufsargument bewirbt HMD die Ausstattung mit Android One also einer weitgehend unveränderten Variante des Betriebssystems. Diese soll rasche und kontinuierliche Updates garantieren, so verspricht man etwa Sicherheitsaktualisierungen für eine Zeitraum von drei Jahren. Trotzdem wird das Nokia 7.1 zunächst mit Android 8.1 ausgeliefert, ein Update auf Android 9 soll aber bald folgen.

    Das Nokia 7.1 Plus soll ab dem 22. Oktober zu einem Preis von 349 Euro erhältlich sein, das größere Modell wird dann 399 Euro kosten. (apo, 5.10.2018)

    Entgeltlicher Link:
    Aktuelle Smartphones bei Amazon.de
    ––

    Link

    Nokia 7.1

    • Das Nokia 7.1.
      grafik: nokia

      Das Nokia 7.1.

    Share if you care.