Stephansdom zeigt sich in neuem Licht

Video3. Oktober 2018, 17:55
29 Postings

Am Dienstagabend wurde das neue Beleuchtungskonzept des Wiener Stephansdoms präsentiert – ein STANDARD-Video

der standard
Das Lichtplaner-Duo Iris und Michael Podgorschek über die neue Stephansdom-Beleuchtung.

Mit den Worten "Fiat Lux" – es werde Licht – hat Dompfarrer Toni Faber am Dienstagabend die Lichttaufe im Wiener Stephansdom durchgeführt. Nach 70 Jahren erhielt das Wahrzeichen Österreichs eine neue Innenbeleuchtung. Damit sollen die Besonderheiten des Bauwerks besser zur Geltung kommen. Über 700 Lampen wurden in zwei Jahren Umbauzeit installiert. DER STANDARD war vor Ort und hat mit den Lichtplanern Iris und Michael Podgorschek vom verantwortlichen Studio Podpod Design gesprochen. (APA, red, Video: Christian Fischer, 3.10.2018)

    Share if you care.