Joseph Brot eröffnete schon wieder, Übernachten beim Steira Wirt

4. Oktober 2018, 15:16
4 Postings

The Taste startet wieder – Veranstaltungsreihe: Raus aus der Stadt zum Bauernhof, Genussfest bei Sussitz – Neues aus der Kulinarik-Szene

Schlemmen & Schlafen

foto: lukas kirchgasser

Villa Rosa

Gourmetrestaurants am Land haben einen entscheidenden Nachteil: Nach einem ausgiebigen Menü mit Weinbegleitung würde man meist am liebsten so schnell wie möglich ins Bett fallen und nicht mit dem Auto in mehr oder weniger entfernte Hotels fahren. Und so überrascht es nicht, dass nun auch Sonja und Richard Rauch, die beiden Betreiber des Steira Wirts unter die Zimmervermieter gegangen sind. Nur wenige Schritte vom Restaurant entfernt, befindet sich die "Villa Rosa" mit Doppelzimmern und Suiten. Weiters wurde dort ein Kochstudio eingerichtet, wo Richard Rauchs Kochseminare abgehalten werden.

Geschwister Rauch, Trautmannsdorf 6, 8343 Trautmannsdorf


Der kleine Bär

Bereits im Sommer hat auch der Bärenwirt in Hermagor (immer eine Reise wert) expandiert: Der "Kleine Bär" von Manuel und Claudia Ressi liegt direkt gegenüber dem Restaurant im ehemaligen Nachtwächterhaus und bietet drei Zimmer sowie einen kleinen Laden mit Produkten aus der Region. (derzeit Urlaub bis 22.10.)

Kleiner Bär, 9620 Hermagor


Joseph neu in der Kirchengasse

foto: joseph brot
Die neue Filiale von Joseph Brot in der Kirchengasse.

Langsam wird Joseph-Brot zur Bäckereikette, schließlich wurde erst vor wenigen Wochen das "Joseph Café Bistro" bei der Albertina eröffnet. Nun wurde in der Kirchengasse eine Filiale eröffnet, die auch über eine Bäckerei im Hinterhof verfügt – das dort gebackene Brot wird nur an diesem Standort verkauft. Abends gibt es im Bistro eine eigene Abendkarte. Joseph Bäckerei & Bistro sind von Dienstag bis Sonntag geöffnet.

Joseph Bäckerei und Bistro, 1070, Kirchengasse 3


After Work am Bauernhof

foto: apa/afp/desmazes

Raus aus der Stadt, hin zu den Produzenten und das auch ohne eigenes Auto: "After Work am Bauernhof" bringt Interessierte per Bus zu unterschiedlichen Höfen rund um Wien, Graz, Linz und Klagenfurt. Die Touren haben unterschiedliche Themenschwerpunkte, beispielsweise geht es am 12.10. von Wien aus u.a. zu einem Biohof, auf dem Bisons gehalten werden.

Je nach Termin werden unterschiedlich hohe Unkostenbeiträge von 20 bis 49 Euro eingehoben.

After Work am Bauernhof


Genussfest bei Sussitz am Karmelitermarkt

Die Wein- und Delikatessenhandlung Sussitz lädt am Freitag von 14-21 Uhr zum Genussfest , bei dem einige Produzenten zu Gast sein werden. Verkostet werden können u.a. Spiritousen, Kaffee, Schokolade und Wein.

Sussitz am Karmelitermarkt
1020, Krummbaumgasse 2-4, 14-21:00 Uhr


The Taste startet wieder

foto: sat 1/ benedikt müller

Die einen hassen sie, die anderen lieben sie: Die Rede ist von der Kochsendung "The Taste", bei der Profis aber auch Hobbyköche im Wettkampf gegeneinander bestehen müssen. Die Jury blieb mit Roland Trettl, Cornelia Poletto, Alexander Hermann und Frank Rosin (v.l.n.r.) jedenfalls unverändert, die heurige Staffel startet am 10. Oktober um 20.15 auf Sat1.


(ped, 4.10.2018)

Weiterlesen:
Lokvogel: Taubenkobel kocht in der Remise

Share if you care.