"Man kann ihn gut in der Sonne lesen" – Gründe für den STANDARD

    User-Diskussion8. Oktober 2018, 07:00
    71 Postings

    Posterinnen und Poster haben verraten, was sie am STANDARD schätzen und was sie weniger gut finden. Warum lesen Sie die Zeitung oder die Website?

    Der 30. Geburtstag von DER STANDARD steht vor der Tür. Aus diesem Grund haben wir Sie gefragt, warum Sie die Zeitung lesen. Einige Userinnen und User haben berichtet, dass sie sogar noch die erste Ausgabe haben. Viele haben gepostet, dass sie vorwiegend online die Berichterstattung verfolgen und die Meinungsvielfalt im Forum sehr schätzen.

    Poster "baumschneider" weiß ganz genau, was er an DER STANDARD schätzt:

    User "Te Ata" gehört zu den Lesern der erste Stunde:

    Auch Poster "Jorge N." ist ein treuer Leser:

    Poster "2¢" liest den STANDARD seit der Volksschule:

    Im Café Schrödinger kam Poster "Septimus Servatius Swoboda" erstmals mit dem Lachsrosa-Papier in Berührung, und ein Punkt daran stört ihn – offenbar sehr:

    Das Feuilleton wird von Poster "davonlaufer.de" geschätzt, der auch gleich Glückwünsche schickt:

    Witz, Humor und Ironie mag User "Der Tod als Ziel" am STANDARD:

    Warum Poster "Mags" den STANDARD liest, hat mehrere Gründe:

    Auch das können die Gründe für das Lesen des STANDARD sein:

    Poster "Martin Müller" verbringt verregnete Sonntage gerne so:

    Und warum lesen Sie den STANDARD?

    Was finden Sie gut, und was wünschen Sie sich vom STANDARD? Erzählen Sie im Forum! (haju, 8.10.2018)

    Zum Thema

    Userfotos

    • Wann und wo lesen Sie den STANDARD – und warum?
      foto: der standard

      Wann und wo lesen Sie den STANDARD – und warum?

    Share if you care.