CA Immo erwirbt Bauteil C des Warsaw Spire

    2. Oktober 2018, 14:09
    posten

    Für 100 Millionen Euro wird der voll vermietete Turm Spire C gekauft

    Die österreichische CA Immo AG hat für rund 100 Millionen Euro den Bauteil C des Bürokomplexes Warsaw Spire in der polnischen Hauptstadt Warschau erworben. Den Bauteil B besitzen die Österreicher schon seit dem Vorjahr.

    Bauteil C hat eine Bruttogrundfläche von 21.700 m² und ist voll vermietet. Die jährlichen Bruttomieterlöse liegen bei rund 5,4 Millionen Euro, teilte das Unternehmen per Aussendung mit.

    Der Deal folgt der Expansionsstrategie in den CEE-Kernmärkten, die die CA Immo verfolgt. "Der Gebäudeteil C des Warsaw Spire Komplexes ist ein erstklassiges Landmark-Objekt, das uns stabilen Cashflow liefern wird, unser Portfolio auf dem Kernmarkt Warschau verjüngt und stärkt und unsere jüngste Akquisition in Warschau, den benachbarten Gebäudeteil Spire B, perfekt ergänzt", sagt CA-Immo-Vorstandschef Andreas Quint.

    Multi-Tenant-Gebäude

    Der Warsaw Spire Komplex wurde im Rahmen der Mipim Awards 2017 mit dem Award in der Kategorie "Best Office & Business Development" prämiert. Er besteht aus drei Gebäuden: dem 220 Meter hohen Büroturm Spire A sowie den zwei flankierenden baugleichen Gebäuden Spire B und C. Im Gegensatz zum Spire B, der komplett vom Frontex Headquarter (der Europäischen Grenz- und Küstenschutzagentur der Europäischen Union) belegt ist, ist Spire C ein Multi-Tenant-Gebäude.

    Verkäufer ist der Entwickler Ghelamco Poland, der das Gebäudeensemble im Jahr 2015 fertiggestellt hat und nach wie vor Eigentümer des Turms A ist, gemeinsam mit Madison International Realty, einem bedeutenden Immobilieninvestor in den USA und Europa.

    Vermietungen in Wien und Berlin

    Zwei größere Neuvermietungen gab die CA Immo kürzlich ebenfalls bekannt. Eine betrifft das noch in Bau befindliche Bürogebäude MY.B in Berlin. Hier konnten rund 8.500 m² an die Hypoport AG vermietet werden. Damit ist das Bürogebäude in der Berliner Europacity ein Jahr vor Fertigstellung zu rund 57 Prozent vermietet.

    Und in Wien wurde kürzlich ein weiterer Mieter für das an sich bereits fertiggestellte Bürogebäude ViE bekanntgegeben. Das Tabakunternehmen JTI Austria Gmbh mietet sich dort ab Ende März auf rund 2.700 m² ein und wird somit drei Stockwerke (Etagen 7 bis 9) belegen. (red, 2.10.2018)

    • Turm C des Warsaw Spire hat die CA Immo nun erworben, Turm B gehört ihr schon seit dem Vorjahr.
      foto: ca immo/ghelamco/filip bramorski

      Turm C des Warsaw Spire hat die CA Immo nun erworben, Turm B gehört ihr schon seit dem Vorjahr.

    Share if you care.