Project Stream: Google greift mit Streaming-Technologie PS4 und Xbox One an

    2. Oktober 2018, 08:25
    33 Postings

    Testlauf mit "Assassin's Creed Odyssey" – Anmeldung vorerst nur für Bewohner der USA

    In den vergangenen Monaten war hinter vorgehaltener Hand immer wieder davon zu hören, dass Google an einem eigenen Spiele-Streaming-Dienst arbeitet. Auch Gerüchte über eine neue Spielekonsole kursierten in diesem Zusammenhang. Zumindest ein Teil davon bewahrheitet sich nun.

    Stream

    Unter dem Namen "Project Stream" hat Google eine neue Game-Streaming-Technologie angekündigt. Diese versteht sich zwar noch als früher Test, kann aber schon mit einem prominenten Partner aufwarten: Ubisoft liefert Assassin's Creed Odyssey als ersten Titel. Gespielt werden kann das Ganze dann einfach über den Chrome-Browser am Laptop oder Desktop.

    Wie gut all das schlussendlich funktioniert, muss sich natürlich erst zeigen. Andere Game-Streaming-Technologien sind bisher auf eher gemischte Reaktionen gestoßen. Die Idee dahinter bleibt aber die gleiche: Spiele mit High-End-Grafik auch auf Geräten mit minimalen Ressourcen spielen zu können. In früheren Berichten war gar die Rede davon, dass Google solche Spiele künftig gerne über seinen Streaming-Stick Chromecast zugänglich machen will. Davon ist in der jetzigen Ankündigung zwar (noch) nicht die Rede, aber prinzipiell sollte auch das machbar sein.

    google
    Ein Video soll demonstrieren wie gute Project Stream im Browser läuft.

    In Hinblick auf die Hardware benötigt "Project Stream" laut Google vor allem eines: Eine halbwegs flotte Internetverbindung: Mindestens 25 Mbit/s müssen es schon sein, damit das Geschehen flüssig läuft.

    US only

    Wer daran Interesse hat, kann sich auf einer eigenen Webseite für den Testlauf anmelden. Allerdings gibt es dabei einen entscheidenden begrenzenden Faktor: Das Ganze ist derzeit nur für Einwohner der USA zugänglich. Diejenigen, die dann auserkoren werden, bekommen im Gegenzug kostenlos Zugang zu dem Spiel. (apo, 2.102.2018)

    Share if you care.