#303: Die Hölle

    11. Oktober 2018, 16:00
    posten

    "Höllisch spannendes Thriller-Meisterstück von Oscar-Regisseur Stefan Ruzowitzky." SKIP

    Özge, eine junge, türkischstämmige Taxifahrerin, chauffiert Besoffene und andere Verhaltenskreative durch die Nacht. In ihrem Bauch hat sie mindestens so viel Wut wie Travis Bickle, der "Taxi Driver" aus dem gleichnamigen Scorsese-Film. In einer besonders harten Nacht wird Özge zufällig Zeugin eines Mordes im Nachbarhaus: Das Opfer, eine Prostituierte, wurde regelrecht hingerichtet. Der Täter scheint ein wahnsinniger Serienmörder zu sein. Und er ist der Überzeugung, dass Özge ihn gesehen hat. Personenschutz erhält die junge Frau allerdings keinen. Der ermittelnde Kommissar behandelt diesen Fall wie alle anderen mit einer Mischung aus urösterreichischer Wurstigkeit und einer fetten Prise Chauvinismus. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

    Ö 2017

    REGIE: Stefan Ruzowitzky
    DREHBUCH: Martin Ambrosch
    PRODUZENTEN: Helmut Grasser, Thomas Peter Friedl
    KAMERA: Benedict Neuenfels
    TON: Hjalti Bager Jonathansson
    SCHNITT: Britta Nahler AUSSTATTUNG: Isidor "Isi" Wimmer
    KOSTÜMBILD: Sammy Zayed

    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
    Share if you care.