Xbox One spielt künftig mit Maus und Tastatur

    27. September 2018, 11:48
    80 Postings

    Als erstes Spiel wird "Warframe" die Steuerung unterstützen

    Microsoft wird es Besitzern einer Xbox One künftig ermöglichen, die Spielkonsole mit Maus und Tastatur zu bedienen. Damit bestätigte der Konzern vorangegangene Berichte, verriet jedoch noch nicht allzu viele Details. Am 10. November wolle man einen Beitrag dazu in der Sendung Inside Xbox bringen.

    Konsolen-PC

    Berichten zufolge werden herkömmliche USB-Geräte unterstützt. Hersteller Razer will eigene Produkte für die Konsole bereitstellen. Eines der ersten Spiele, das man mit Maus und Tastatur auf der Xbox One spielen können wird, ist der Multiplayer-Shooter Warframe. Speziell Shooter profitieren stark von der genaueren Steuerung. Abzuwarten bleibt, wie viele Spielentwickler eine Kompatibilität ermöglichen werden. Nicht zuletzt sorgen unterschiedliche Bedienmöglichkeiten für ein Ungleichgewicht bei kompetitiven Games. Vorangegangene Unternehmungen in diese Richtung, wie etwa durch Sony bei der PS3, verliefen aufgrund mangelnder Nachfrage und Unterstützung recht bald wieder im Sand. (red, 27.9.2018)

    wirspielen
    Video: Die Xbox One X im Test

    Quelle

    Xbox Wire

    • Razer wird eigene Hardware für Xbox One bringen.
      foto: microsoft

      Razer wird eigene Hardware für Xbox One bringen.

    Share if you care.