Bestätigt: Ernie und Bert aus der "Sesamstraße" sind schwul

    18. September 2018, 16:08
    109 Postings

    Serienautor sah in den Fernsehpuppen immer sich selbst mit seinem Lebensgefährten

    Seit langer Zeit brodelt es in der Gerüchteküche, wonach Ernie und Bert, die Fernsehpuppen aus der "Sesamstraße" ein Paar sind. In einem Interview bereitet Serienautor Mark Saltzman den Spekulationen jetzt ein endgültiges Ende: Er habe die Beziehung der beiden Freunde "nie anders deuten" können als die eines Liebespaares, sagt Saltzman. Mehr noch: Er habe sich und seinen Partner, den Filmredakteur Arnold Glassman als Ernie & Bert gesehen: "Ja, ich war Ernie", sagt Saltzman im Magazin Queerty.

    Saltzman kam 1984 zur Sesamstraße. Damals war er bereits mit Glassman, der den Spitznamen Arnie trug, zusammen.

    foto: dpa/sebastian widmann
    Seit Jahrzehnten ein glückliches Paar, jetzt auch geoutet: Ernie und Bert von der "Sesamstraße".

    "Ich glaube also nicht, dass ich die Beziehung von Ernie und Bert anders hätte schreiben können, als aus Sicht eines liebenden Paares", sagt Saltzman in dem Interview. Während des Schreibens sah er Ernie und Bert immer als Paar.

    "Ich sah keine andere Möglichkeit, als ihre Beziehung so zu deuten", sagt Saltzman. Viele hätten ihn und seinen Partner Arnie Glassman auch Ernie und Bert genannt. "Ich war Ernie, obwohl ich mehr wie Bert aussehe. Und wenn man sich Bert als Arnie den Filmredakteur vorstellt mit all seiner Organisation und den Büroklammern — wäre das nicht perfekt? Und ich war der Witzbold".

    Bisher stets dementiert

    Die "Sesamstraße" wurde erstmals 1969 im US-Fernsehen ausgestrahlt. Spekulationen über die homosexuellen Neigungen von Ernie und Bert gibt es seit Jahren. Sie gipfelten in einem Dementi der Produzenten – erstmals im Jahr 1993.

    Aufsehen erregte auch die Aktion von Lair Scott. Der US-Amerikaner sammelte 2011 in einer Online-Umfrage Stimmen für die seiner Meinung nach längst fällige Hochzeit der beiden Puppen. Damals waren die "Sesamstraße"-Macher wenig begeistert und reagierten ablehnend. Jetzt dürfte einer Vermählung eigentlich nichts im Wege stehen. (red, 18.9.2018)

    Share if you care.