Bilbao ärgert Real, Barcelona siegt bei Angstgegner Sociedad

15. September 2018, 18:49
43 Postings

Isco gelingt nur noch der Ausgleich – Suarez und Dembele treffen für Barcelona

Bilbao – Real Madrid hat in der neuen spanischen Liga-Saison in der vierten Runde den ersten Punkteverlust hinnehmen müssen. Der Fußball-Champions-League-Sieger erreichte auswärts gegen Athletic Bilbao nur ein 1:1 und liegt damit als Tabellenzweiter zwei Punkte hinter dem noch makellosen FC Barcelona.

Iker Munain brachte die Basken in der 32. Minute in Führung, Real gelang durch den eingewechselten Isco in der 64. Minute der Ausgleich. Die Madrilenen haben im 2013 eröffneten neuen San-Mames-Stadion lediglich zwei von sechs Meisterschaftspartien gewonnen.

Barcelona dreht Partie

Ein Doppelschlag von Torjäger Luis Suarez (63.) und Ousmane Dembele (66.) sorgten am Samstag in der Primera Division für den 2:1 (0:1)-Sieg des FC Barcelona bei Real Sociedad San Sebastian. Die Basken waren durch Aritz Elustondo (12.) in Führung gegangen.

Für die Katalanen war es der vierte Sieg im vierten Saisonspiel in La Liga. 105-Millionen-Mann Dembele hatte schon am 25. August den 1:0-Erfolg bei Real Valladolid mit seinem Treffer unter Dach und Fach gebracht. Sociedad gilt als Angstgegner Barcelonas, das erst im Jänner mit einem 4:2-Sieg eine elfjährige sieglose Serie im Baskenland beendet hatte.

Atletico patzt

Zuvor hatte sich Atletico Madrid mit einem 1:1 gegen Eibar begnügen müssen. Erst in der vierten Minute der Nachspielzeit sicherte Borja Garces Moreno den Madrilenen mit seinem Ausgleich noch einen Punkt. Die Vorarbeit hatte Weltmeister Antoine Griezmann geleistet. (APA, sid, red – 15.9. 2018)

Update: Am Sonntag folgten noch folgende Ergebnisse:

Leganes – Villarreal 0:1 (0:0)
Espanyol Barcelona – Levante 1:0 (0:0)
Real Valladolid – Alaves 0:1 (0:0)
FC Sevilla – Getafe 0:2 (0:2)

  • Suarez traf zum Ausgleich.
    foto: imago/xjuanxherrerox graf3696

    Suarez traf zum Ausgleich.

  • Benzema traf nicht.
    foto: apa/afp/lluis gene

    Benzema traf nicht.

Share if you care.