Worauf achten Sie beim Smartphone-Kauf?

    User-Diskussion18. September 2018, 12:00
    123 Postings

    Gute Kamera, Speicherkapazität oder Preis – was ist Ihnen wichtig?

    Vergangene Woche hat Apple mit viel Brimborium die neue Generation seiner iPhones vorgestellt. XR, XS und XS Max werden die neuen und verbesserten Modelle des Erfolgs-Smartphones heißen. Neu und verbessert ist aber vor allem das Innere der Handys: Super-Retina-Display, Zwölf-Megapixel-Kameras und ein A12-Bionic-Chip wurden unter anderem verbaut. Das schlägt sich dementsprechend im Preis nieder: Das teuerste Modell, das iPhone XS Max, ist ab 1.249 Euro zu haben.

    Der Preis der neuen iPhones ist ein Faktor, der sich möglicherweise auf die Verkaufszahlen niederschlagen könnte. Wollen Konsumenten für ein High-End-Telefon wirklich so viel ausgeben wie für einen besseren Laptop? Leistungsstärkere Chips und anderen Schnickschnack beiseite – worauf kommt es wirklich bei einem Smartphone an?

    Gute Fotos am relevantesten?

    Für viele Benutzer hat das Smartphone herkömmlichen Kameras den Rang abgelaufen. Für Aufnahmen im Urlaub oder einen Instagram-Snapshot spielen die Handykameras alle Stücke. Andere wiederum achten auf die Speicherkapazität – wie viel Gigabyte braucht man für Fotos, Apps – oder erkundigen sich, welches Smartphone den besten Akku eingebaut hat. Nach nur einigen Monaten ist der Akku eines Smartphones aus Erfahrung schon so weit, dass man ihn zweimal am Tag aufladen muss. Wer sich gern auf Bergen oder in der Wildnis bewegt, für den kann auch das Gehäuse ausschlaggebend für den Kauf sein – fällt einem das Handy mit Glasrückseite auf den Boden, kann es viel schneller kaputtgehen als zum Beispiel eines mit Aluminiummantel. Und dann ist da noch der Glaubenskrieg der Betriebssysteme Android versus iOS.

    Was ist Ihnen beim Smartphone-Kauf wichtig?

    Ist der Preis ausschlaggebend, oder sind Sie bereit, tief in die Tasche zu greifen? In welchem Zeitraum kaufen Sie sich ein neues Handy? Was sollte bei künftigen Smartphones verbessert werden? (rec, 18.9.2018)

    • Technischer Schnickschnack beiseite, was muss Ihr Smartphone können?
      foto: apa/afp/noah berger

      Technischer Schnickschnack beiseite, was muss Ihr Smartphone können?

    Share if you care.