iPhone Xs, Xs Max und Xr sollen bereits ab 21. September erhältlich sein

12. September 2018, 08:04
55 Postings

Laut Informationen eines italienischen Netzbetreibers – IPhone Xs Max wird das bisher schwerste iPhone

Bereits in wenigen Stunden ist es soweit: Ab 19:00 wird Apple im Rahmen eines Presseevents seine neue iPhone-Generation vorstellen. Sonderliche Überraschungen sind dabei allerdings nicht mehr zu erwarten, sind doch in den letzten Wochen bereits praktisch alle Details durchgesickert. Fehlen eigentlich nur mehr die offiziellen Informationen zu Verfügbarkeit und Preis.

Zumindest einer dieser Fragen scheint nun auch geklärt: Laut den Informationen eines italienischen Netzbetreibers, soll die erste Charge der neuen iPhones nämlich bereits am 21. September geliefert werden. Der Bericht stammt von einem italienischen Blog, auf das Winfuture verweist. Untermauert wird das Ganze mit dem Screenshot eines internen E-Mails, in dem diese Lieferdaten genannt werden.

Wellen

Betont sei, dass Apple die lokale Verfügbarkeit seiner Smartphones üblicherweise in Wellen abwickelt. Das heißt, dass nur ausgewählte Länder in dieser ersten Welle mit dabei sind. Durch den Bericht ebenfalls klar: Die Vorbestellungsphase für die neuen Apple-Smartphones dürfte wohl noch in dieser Woche beginnen, zuletzt hatte man immer den Freitag als Termin dafür gewählt. Dies wäre dann exakt eine Woche vor dem Verkaufsstart.

grafik: iphoneitalia
Ein internes Mail verrät den iPhone-Launch-Termin.

Laut den aktuellen Informationen wird Apple unter den Namen iPhone Xs, Xs Max und Xr dieses Mal gleich drei neue Smartphones vorstellen. Alle sollen sie auf ein fast rahmenlose Design mit "Notch" setzen, was auch bedeutet, dass der Home-Button überall gestrichen wird. Während die beiden Topmodelle mit OLED-Bildschirm (5,8 bzw. 6,5 Zoll) ausgestattet sein sollen, soll das Xr noch einmal einen LCD verwenden – und mit älterer Hardwareausstattung auch das günstigste der drei Geräte werden.

Schwergewicht

Laut Last-Minute-Leaks zeichnet sich zudem noch ein weiterer Rekord ab: Das iPhone Xs Max mit seinem 6,5-Zoll Bildschirm dürfte nämlich auch das schwerste aller bisherigen iPhones werden: Stolze 208 Gramm soll es laut Informationen von 9to5Mac auf die Waage bringen. (red, 12.9.2018)

  • So soll die neue iPhone-Generation aussehen.
    grafik: 9to5mac

    So soll die neue iPhone-Generation aussehen.

Share if you care.