Kulsoom Nawaz Sharif, Frau von Pakistans Ex-Premier, in London gestorben

    11. September 2018, 14:13
    posten

    Kulsoom Nawaz erlag mit 68 Jahren einer Krebserkrankung. Ihr Ehemann wurde im Juli wegen Korruption zu zehn Jahren Haft verurteilt

    Islamabad/London – Die Frau von Pakistans Ex-Premier Nawaz Sharif ist tot. Kulsoom Nawaz Sharif sei am Dienstag in einer Klinik in London im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben, sagte der politische Sekretär von Nawaz Sharif, Asif Kirmani. Nawaz Sharif, der dreimal Ministerpräsident Pakistans war, erfuhr von dem Tod seiner Frau im Gefängnis in Pakistan.

    Sharif war im Juli in Abwesenheit wegen Korruption zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte sich gerade in London bei seiner Frau befunden, als das Urteil erfolgte. Eine Woche später kehrte er nach Pakistan zurück und stellte sich den Behörden. Er und seine ebenfalls verurteilte Tochter Maryam wurden direkt nach ihrer Ankunft am Flughafen inhaftiert. (APA, 11.9.2018)

    • Kulsoom Nawaz Sharif verstarb am Dienstag in einem Spital in London.
      foto: reuters/faisal mahmood

      Kulsoom Nawaz Sharif verstarb am Dienstag in einem Spital in London.

    Share if you care.