Unbekannte Fischarten in großer Meerestiefe entdeckt

Ansichtssache mit Video11. September 2018, 12:14
24 Postings

Roboter filmen im Atacamagraben im Südpazifik 7.500 Meter unter der Oberfläche eine kaum erforschte Tierwelt

Bild 1 von 5
foto: newcastle university

Eine Expedition zu einer der tiefsten Meeresregionen der Erde hat einzigartige Videoaufnahmen vom Grund des Ozeans und seinen fremdartigen Bewohnern eingefangen. Im Rahmen der Mission, an der 40 Wissenschafter aus 17 unterschiedlichen Ländern teilgenommen haben, wurden Tauchroboter in den über 8.000 Meter tiefen Atacamagraben im südöstlichen Teil des Pazifischen Ozeans geschickt.

weiter ›
    Share if you care.