TV-Tipps für Dienstag, 11. September

11. September 2018, 06:00
2 Postings

Krieg der Träume – 1918-1939, Islands Touristenretter, Servus Baby, Das Wunder Erde: Dschungel, Report, Gender Dschihad und die Vitaminlüge

19.40 REPORTAGE

Re: Islands Touristenretter – Einsatz in der Wildnis Islands wilde Landschaft mit ihren aktiven Vulkanen, tosenden Flüssen und tiefen Gletschern ist beeindruckend – und gefährlich. Wenn etwas passiert, rücken die ehrenamtlichen Rettungseinheiten aus. Mit dem Tourismusboom häuft sich ihre Arbeit. Bis 20.15, Arte

20.15 NEUORDNUNG DER WELT

Krieg der Träume – 1918-1939 (1-3/8) Am 11. November 1918 ist der Erste Weltkrieg zu Ende. Für Millionen von Menschen in Europa beginnt nach vier Jahren Krieg eine Reise ins Ungewisse. Die alte Ordnung der Monarchien und Imperien wurde hinweggefegt. Nun muss die Landkarte neu gezeichnet, die Welt neu geordnet werden. Es beginnt ein Ringen um die beste Utopie, ein "Krieg der Träume". Die Serie ist eine internationale Koproduktion mit mehr als 30 Partnern unter Federführung von Arte und der ARD, sie wird in über 15 Ländern weltweit ausgestrahlt. Bis 22.55, Arte

20.15 MINISERIE

Servus Baby (1-4/4) In der neuen bayerischen Comedy-Miniserie dreht sich alles um Geschlechterkampf, Gefühlschaos und Partnersuche in München. Bis 22.15, BR

kinoamolympiasee

20.15 URLAUB

Erbe Österreich: Im k. u. k. Luxuszug an die Adria Den Sehnsuchtsort Adria entdeckten die Habsburger, als die Eisenbahn erstmals schnelle Reisen bis zum Mittelmeer erlaubte. Regisseur Harald Scherz begleitet eine Fahrt in den k. u. k Originalwaggons an die Adria. Bis 21.05, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Planet Earth – Das Wunder Erde: Dschungel (4/6) Die Folge führt in die Dschungelgebiete Südamerikas, Südostasiens und Afrikas. Dort gibt es Nahrung und Wasser im Überfluss, und doch sind die tropischen Regenwälder der Erde kein Garten Eden. Alle Lebewesen stehen hier in Konkurrenz zueinander. Wer sich behaupten will, braucht besondere Fähigkeiten. Bis 21.05, ORF 2

21.05 MAGAZIN

Erlesen Gäste bei Heinz Sichrovsky sind Kabarettist Viktor Gernot, Autor Norbert Gstrein, Journalistin Martina Salomon (Kurier) und Autorin Ela Angerer. Bis 21.55, ORF 3

21.05 MAGAZIN

Report Themen bei Susanne Schnabl: 1) Die SPÖ und die Migration. Dazu ist Hans Peter Doskozil, SPÖ-Chef im Burgenland, zu Gast im Studio. 2) Dritter Anlauf: neuer U-Ausschuss zu den Eurofightern. 3) #MeToo – und jetzt? 4) Bitcoin-Betrug – Wie reagiert die Politik? Bis 22.00, ORF 2

22.35 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Mekka 1979 Es ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Geschichte: die Erstürmung und Belagerung der Großen Moschee von Mekka zwischen 20. November und 5. Dezember 1979. Eine Gruppe von Islamisten nahm knapp 100.000 Betende als Geiseln und löste eine Krise aus, die drei Wochen andauerte. Bis 23.25, ORF 2

22.55 VOR DEM TOD

Kleine Arrangements mit dem Leben Christophe Otzenberger starb im Juni 2017 an Lungenkrebs. Zuvor sprach er mit anderen kranken Menschen über die Bedeutung des Lebens. Bis 0.10, Arte

23.25 DOKUMENTATION

Kreuz und quer: Gender Dschihad – Frauen verändern den Islam Als die afro-amerikanische Wissenschafterin Amina Wadud 2005 zum ersten Mal ein islamisches Freitagsgebet vor Männern und Frauen in New York leitete, waren viele Muslime empört. Wadud prägte den Begriff "Gender Dschihad", eine Bezeichnung für das muslimische, weibliche Engagement für Geschlechtergerechtigkeit. Die Doku porträtiert muslimische Frauen in Deutschland, Dänemark und Österreich und ihren Kampf für mehr Rechte. Bis 0.15, ORF 2

23.50 ERNÄHRUNG

Die Vitaminlüge – Wie uns die Gesundheitsindustrie ködern will Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel zählen zu wichtigen Einnahmequellen der Pharmaindustrie. Solche künstlichen Präparate sind umstritten. So hilft Vitamin C nicht bei Grippe, C und E fördern nicht den Muskelaufbau, die regelmäßige Einnahme von A und E erhöht das Krebsrisiko. Bis 0.35, 3sat

Radiotipps

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Bildung für die Kinder Susanna Haas, pädagogische Leiterin der St. Nikolausstiftung der Erzdiözese Wien, und Nicole Kalteis, Direktorin der Bafep21 – Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik, sind zu Gast. Bis 13.55, Ö1

15.00 MAGAZIN

Connected: Soap&Skin im Interview Ende Oktober bringt Anja Plaschg alias Soap&Skin ihr drittes Album From Gas to Solid / You Are My Friend heraus. Was ihre Fans erwarten dürfen, erzählt sie im Interview. Bis 19.00, FM4

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama Zehn Jahre nach dem Bankrott der Investmentbank Lehman Brothers sind die Auswirkungen in den USA immer noch deutlich zu spüren. Bis 18.55, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeitton: Ink Still Wet – der Komponisten-Dirigenten-Workshop in Grafenegg Im niederösterreichischen Grafenegg wird im Sommer an zeitgenössischen Klängen getüftelt. Den Workshop leitet Ryan Wigglesworth. Bis 0.00, Ö1 (Oliver Mark, 11.9.2018)

Share if you care.