Microsoft streicht Snapchat-ähnliche Skype-Features wieder

    3. September 2018, 09:30
    2 Postings

    Der Messenger soll sich auf seine Kernfunktionen Telefonieren und Chatten konzentrieren

    Microsoft ändert seine Änderungen bei Skype: Künftig sollen "Highlights" der User, die stark an das zentrale Snapchat-Feature erinnern, wieder gestrichen werden. Beobachter hatten Microsoft vorgeworfen, mit der Funktion eine erfolgreiche Idee der Konkurrenz kopieren zu wollen. Damit wäre der IT-Konzern allerdings nicht allein – auch Facebook, Instagram und Whatsapp haben derartige "Highlights" mittlerweile eingeführt.

    Nutzer nahmen Feature nicht an

    Aber bei Skype kamen diese nicht gut an. Die Mehrheit der User nutzte das Feature nicht, gab das Skype Team an. Die Telefonie-App soll sich jetzt wieder auf ihre Kernfunktionen konzentrieren, und zwar auf Sprach- und Videoanrufe sowie Textnachrichten. Die Änderungen sollen rasch in den neuesten Skype-Versionen auftauchen. (red, 3.9.2018)

    • Skype reformiert seine Reform, weil Nutzer für Snapchat-Features lieber zu Snapchat greifen
      foto: ap/sison

      Skype reformiert seine Reform, weil Nutzer für Snapchat-Features lieber zu Snapchat greifen

    Share if you care.