Verstecke Botschaft in "Cyberpunk 2077"-Gameplay-Demo entdeckt

    29. August 2018, 10:40
    9 Postings

    Darin beschreibt CD Projekt RED, wieso sie Gameplay bisher unter Verschluss hielten und dass sich noch einiges ändern kann

    CD Projekt RED hat kürzlich 48 Minuten Gameplay ihres anstehenden Rollenspiels Cyberpunk 2077 enthüllt. Besonders aufmerksamen Nutzern ist aufgefallen, dass der allerletzte Frame des Videos eine geheime Botschaft inkludierte. Ein Reddit-User hat diese nun transkribiert, obwohl sie kaum lesbar war.

    foto: screenshot/gamestandard
    Die versteckte Botschaft von CD Projekt RED.

    Entschuldigung und Feedback

    In der Botschaft entschuldigt sich das polnische Studio zuallererst und betont in weiterer Folge, wie wichtig es ihnen war, dass sie nun auch allen Gameplay zeigen konnten. Ferner wünscht sich CD Projekt RED, dass man ihnen nun auch über Facebook, Twitter und Discord Feedback mitteilt. "Ist das die Welt, die ihr euch vorgestellt habt?", fragt das Studio.

    Vision von "Cyberpunk"

    "Versteht ihr nun, was wir mit "Immersion" meinen, wenn wir über Cyberpunk 2077 als First-Person-Shooter-RPG gesprochen haben? Was sagt ihr zu unserer Vision zu "Cyberpunk"? Wir würden das echt gerne von euch wissen", bittet das Team weiter um Feedback. In weiterer Folge erklärt das Studio auch, wieso die Demo bislang nur Journalisten, Bloggern und Industrievertretern gezeigt wurde.

    Es kann sich noch alles ändern

    CD Projekt RED soll sich demnach nicht zu 100 Prozent sicher gewesen sein, ob man denn nun allen Gameplay zeigen soll. Cyberpunk 2077 befindet sich laut dem Studio nämlich immer noch in Entwicklung und die Witcher-Macher wissen bislang nicht, wie das Game dann schließlich zum Launch aussehen soll. Hinsichtlich des Designs und Gameplays soll sich noch einiges ändern.

    Aus Angst verschlossen gehalten

    "Wir wollten einfach nicht, dass Spieler dann sagen, dass dies bei vorherigen Videos anders ausgesehen hat. Änderungen gehören bei der Entwicklung von Videospielen dazu und es werden zuhauf Dinge täglich bei uns geändert. Unsere Angst war und ist, dass ihr nun erwartet, dass Cyberpunk 2077 genauso aussehen wird", schreibt CD Projekt RED weiter. Nachdem man aber gutes Feedback erhalten habe, hat man sich nun doch dazu bewogen, das unfertige Spiel zu zeigen.

    cyberpunk 2077
    48 Minuten Gameplay von Cyberpunk 2077.

    Weiterhin keine Info zum Release

    "Hier ist also Cyberpunk 2077 wie es heute aussieht oder eher vielmehr wie es aussah, als wir das Video gemacht haben. Wir hoffen, dass euch das gefallen hat, was ihr gesehen habt. Danke für eure Geduld", fügt das Studio zuletzt hinzu. Hinsichtlich eines Releases gibt es von CD Projekt RED auch weiterhin keine Info. Das polnische Studio ist aber bekannt dafür, dass sie sich zwecks Politur dann doch etwas mehr Zeit lassen, anstelle ein unfertiges Game auf den Markt zu werfen. (red, 29.08.2018)

    • Artikelbild
      cd projekt red
    • Artikelbild
      cd projekt red
    • Artikelbild
      cd projekt red
    • Artikelbild
      cd projekt red
    Share if you care.