Sky schiebt Ruzowitzkys Serie "Acht Tage" von Herbst auf Jänner

    22. August 2018, 07:13
    1 Posting

    Grund ist die starke Seriendichte mit Start von "Das Boot", Fortsetzung von "The Walking Dead" und Finale von "House of Cards"

    Berlin – Sky verschiebt den Start von Stefan Ruzowitzkys achtteiliger Dramaserie "Acht Tage" von Herbst auf Jänner, berichtet "TV-Media". Grund ist die starke Seriendichte mit Start von "Das Boot", Fortsetzung von "The Walking Dead" und Finale von "House of Cards".

    Die letzten Tage der Menschheit

    In "Acht Tage" geht es um die vermutlich letzten acht Tage der Menschheit. Jede Folge wird aus der Perspektive einer anderen Person erzählt. Ruzowitzky führt neben Philipp Leinemann und Michael Krummenacher Regie. Showrunner ist Rafael Parente. (red, 22.8.2018)

    • Auf "Acht Tage" von Ruzowitzky muss man noch ein wenig warten. Dafür gibt es vorher eine hohe Seriendichte.
      foto: apa/hans punz

      Auf "Acht Tage" von Ruzowitzky muss man noch ein wenig warten. Dafür gibt es vorher eine hohe Seriendichte.

    Share if you care.