Morgen-Update für Montag, den 13.8.2018: Rumänien, Segelflugzeugabsturz und Diskonter Decathlon

    13. August 2018, 06:55
    posten

    Guten Morgen! Das sind die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

    [International] Auch am Sonntag protestierten wieder tausende Rumänen gegen die postsozialistische PSD-Regierung

    [Panorama] Österreicher starben bei Segelflugzeugabsturz in Frankreich

    [Österreich spricht] Leistet Österreichs Regierung gute Arbeit? Wir wollen Ihre Meinung hören! Deshalb starten wir "Österreich spricht". Eine Aktion, die Menschen unterschiedlicher politischer Meinung zu einem persönlichen Gespräch zusammenbringt. Eine Initiative, um die Bruchlinien in der Gesellschaft zu überwinden. Wollen auch Sie mitmachen, dann melden Sie sich ab sofort an! Alle Infos finden Sie hier

    [Immobilien] In Österreich werden so viele Wohneinheiten errichtet wie nie zuvor. Mancher Experte warnt schon davor, dass es langsam zu viel sein könnte

    [Wirtschaft] Der Sportdiskonter Decathlon eröffnet Ende August seine erste Filiale in Österreich. Auf 5000 Quadratmetern werden die Franzosen gnadenlos günstig sein

    [Wissenschaft] Frauen tun sich beim räumlichen Orientieren angeblich schwerer als Männer. Nun kommen Forscher zu einem etwas differenzierterem Ergebnis

    [Kultur] Erster Trailer zu Michael Moores Trump-Film "Fahrenheit 11/9"

    [Reisen] Das sind die besten Drohnenfotos des Jahres

    [Montagsfrage] Gibt es Versöhnung ohne emotionale Narben? Kommen Sie zum philosophischen Gedankenspiel ins Forum

    [Wetter] Der Montag beginnt verbreitet sonnig. Ab den Mittagsstunden bilden sich im Vorfeld einer Kaltfront von Vorarlberg bis in die westliche Obersteiermark Quellwolken, Schauer und Gewitter.

    [Zum Tag] Am 13. August 1948 trat Österreich der UNESCO bei.

    Share if you care.